Von: Bis:
Wortsuche:
Angebot:
Gruppe:
Alte Angebote: anzeigen
Di., 01.01.2019
- Di., 31.12.2019
Ausbildung auf Anfrage
Sie geben uns das Thema vor!
A1900
Beschreibung: Sie interessieren sich für eine Aus- oder Weiterbildung zu einem Bergsportthema und finden es nicht in unserem Ausbildungsprogramm oder der gewünschte Kurs war schon belegt? Dann fragen Sie uns, wir beraten Sie und versuchen im Rahmen unserer Kompetenzen und Möglichkeiten das Richtige zu finden. Je nach Thema sind 2 bis 8 Teilnehmer denkbar - oder gar ein Einzelkurs. Themengebiete können z.B. sein: Wandern (Wetter, Orientierung, Planung und Durchführung einer Tour), Klettern (Sichern, Standplatzbau, aktuelle Standards, Kletterscheinabnahme, für Anfänger wie auch Fortgeschrittene), Klettersteig, Hochtouren, uvm.
Anfragen über die Ausbildungsreferentin Isabell Kuner, Brauerweg 11, 78136 Schonach, Tel. 07722-920819, isabell.kuner@web.de
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt:
Mi., 23.10.2019 Zum Schlachtfest
AS1915
Beschreibung: Ort wird noch bekannt gegeben
Anforderung: Wanderung T1, Strecke 8 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: L. Strack, 07721-56157
Kosten:
Treffpunkt:
So., 03.11.2019 Bernauer Hochtalsteig
das schönste Hochtal im Südschwarzwald
WM1928
Beschreibung: Anfahrt nach Bernau Weierle, Wanderparkplatz Ankenbühl - Hohfelsen - Neumannshütte - Am kleinen Spießhorn - Spießhorn - Krunkelbachhütte - Scheibenfelsen - Kaiserberg und zurück
Anforderung: Wanderung T1, 16 km, Aufstieg 700 Hm, 5,5 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Regina Rohr, 07746-2648
Petra Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mi., 06.11.2019 Jahresabschluss der Aktiven Senioren
AS1916
Beschreibung: in der Senioren-Tagesstätte am Romäusturm
Anforderung:
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: L. Strack, 07721-56157
Kosten:
Treffpunkt:
Mi., 06.11.2019 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Mi., 20.11.2019 Ausbildungsabend NOTFALL LAWINE
Hintergründe und Neuigkeiten im Bergsport
A1930
Beschreibung:

NOTFALL LAWINE
- Kameradenrettung = TEAMWORK

- Falls der Notfall eintritt.... Vorgehen in Theorie

- Winterbiwak (Notfall)

Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Andrea Herr
Kosten:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Sektionsheim, Rietgasse 16/1
Fr., 22.11.2019 Jahresabschluss der Sektion
50 Jahre Bergsteigergruppe Bonndorf

Beschreibung: Jubiläumsabend mit einer Diaschau von Werner Wiggert anlässlich 50 Jahre Bergsteigergruppe Bonndorf.
Mit Ehrungen der Jubilare, gemeinsamem Essen und gemütlichem Beisammensein.
Ein kostenloser Bus fährt wie folgt:
17:15 Uhr Furtwangen, Busbahnhof Rößleplatz
17:45 Uhr St. Georgen, Schwarzes Tor
17:55 Uhr St. Georgen, Seebauernhöhe (Ökumenisches Gemeindezentrum)
18:00 Uhr Peterzell, ehem. Gasthaus "Krone"
18:20 Uhr Villingen, Vockenhauser Str. (bei F.K. Wiebelt)
18:30 Uhr Villingen, Bahnhof
Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle entgegen.
Anforderung:
Anmeldung: bis 15.11.2019, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Geschäftsstelle der Sektion, 07721-4041391
Kosten:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Bonndorf, Gasthaus zum Kranz (Martinstrasse 6)
   Mail an Organisator
Sa., 30.11.2019 Bergsteigerecke und Jahresabschluss der Bergsteigergruppe Furtwangen

Beschreibung: Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren und Abschlussabend mit Ehrungen und Bilder-Rückblick
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 19:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Di., 03.12.2019 Bergsteigerecke St. Georgen
"Adventsecke" mit Gerda Storz

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Ingrid Achenbach
Kosten:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, St. Georgen, Pizzeria "Bei Bani"
Mo., 09.12.2019 10. X-mas Bouldercup
Tolle neue Boulder und Party mit Lebkuchen und Punsch
J1910
Beschreibung:
Anforderung: Mitglied einer Jugendgruppe der Sektion
Anmeldung: bis 02.12.2019, beim Organisator
Organisator: Raphael Weisser, 0170-8927976
Kosten:
Treffpunkt: St. Georgen, Fritzbox
   Mail an Organisator
Mi., 18.12.2019 Ausbildungsabend Notfallmedizinische Ersthilfe im Schnee
Hintergründe und Neuigkeiten im Bergsport
A1931
Beschreibung: Erste Hilfe im Schnee - Notfall-Management im Winter mit Michael Rautmann
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Sektionsheim, Rietgasse 16/1
Di., 31.12.2019 Silvesterwanderung
Glühwürmchens-Stirnlampenwanderung
WM1929
Beschreibung: von Schonach zum 12. Mal in das Gasthaus Bad nach Furtwangen
Anforderung: T1 Wandern, 3,5 Std.
Anmeldung: bis 04.12.2019, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: öffentlicher Nahverkehr, Menü
Treffpunkt: 14:25 Uhr, Furtwangen, Rößleplatz, SBG-Bus
15:00 Uhr, Schonach, Bürgermeister-Kuner-Straße 11, Abmarsch
   Mail an Organisator
Fr., 03.01.2020 Fondue-Abend
Winterwanderung ins Pfarrstüble nach Gütenbach

Beschreibung: Gemütlicher Treff im Pfarrstüble im alten Pfarrhaus in Gütenbach, Kirchstr. 45, zum Fleisch-Fondue-Essen um 19:30 Uhr mit Schwein, Pute und Rind in der Brühe gegart mit Grillgemüse, Kartöffelchen, Dips
Anforderung: T1 Wandern, 2,5 Std.
Anmeldung: bis 01.01.2020, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: Fondue 15,50 €
Treffpunkt: 16:30 Uhr, Furtwangen, SBG-Haltestelle Ilbenstraße
   Mail an Organisator
Sa., 04.01.2020 Eingehtour am Feldberg
leichte Skitour im Hochschwarzwald

Beschreibung: Die genaue Route ist abhängig von Schneelage und Wetterverhältnissen. Bei schlechtem Wetter kann sie um einen/zwei Tage verschoben werden. Die Tour ist eine gute Möglichkeit für Neueinsteiger, um sich mit dem Skitourengehen vertraut zu machen.
Anforderung: Leichte Eingehtour für Einsteiger und Wiedereinsteiger 
Aufstieg ** Abfahrt ** Kondition **, siehe Anforderungen-SHT

Anmeldung: bis 31.12.2019, bei Patrick Müller-Benzing, patrick-mueller23@web.de
Organisator: Claudia Braig
Birgit Ulbricht
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:30 Uhr, St. Georgen, Klosterweiher, und
7:30 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anhang: → Anforderungen-SHT_14.pdf
Anmeldung erst möglich ab: 01.12.2019

Mi., 08.01.2020 Klettertraining
jeweils am Mittwoch

Beschreibung: in der Kletterhalle ,,Aranea,, in Schaffhausen oder generell ab 01.04.2020 im Schlüchttal
Anforderung: Kletterschwierigkeit von III bis VI
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Roland Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Eintritt Kletterhalle
Treffpunkt: nach Absprache, Bonndorf, Rathaus
Mail an Organisator
Mi., 08.01.2020 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Do., 16.01.2020 Winterwanderung
von St. Märgen/St. Peter in das Dreisamtal

Beschreibung: Entweder wie letztes Jahr von St. Märgen Ortsausgang Richtung Wagensteig P Hausmatte (880 m) - Ohmenkapelle (WC) - Zwerisberg - Römerstrasse (755 m) - Winterkapf (887 m) - Kappeneck (701 m) - Wiesneck - Burg am Wald (437 m) - Kirchzarten Bahnhof (387 m),
oder von St. Märgen (880 m), Haltestelle Post (Buslinie 7216)-Rankmühle-Birkwegeck (950 m)-Kapfenkapelle-Rote Kreuz (1018 m)-Diescheneck-Vogesenkapelle (1014 m)-Vorderwillmen (940 m)-St. Peter (704 m)-Hochgericht-Wallfahrtskirche Maria Lindenberg-Schwärzlehof-Kapelle-Klingeleberg (585 m)-Schniederlihof-Kapelle-Birkjörglehöhe-Burg (415 m)-Kirchzarten, Bahnhof,
Schlusseinkehr, Busrückfahrt
Anforderung: T1 Wandern, 19 km, Aufstieg 250 Hm, Abstieg 750 Hm, 5 Std.,
oder 20 km, Aufstieg 400 Hm, Abstieg 900 Hm, 5,5 Std.
Anmeldung: bis 15.01.2020, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Bus
Treffpunkt: 9:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Fr., 24.01.2020 Zum Fondue-Essen ins Gasthaus Krone
von Münchingen nach Lembach

Beschreibung: Münchingen – Bähnle-Radweg – Lembach, Gasthaus Krone, 5 km, 1 Std.
Anforderung: T1 Wandern
Anmeldung: bis 11.01.2020, beim Organisator
Organisator: Hildegard Kaiser, 07703-1345
Werner Wiggert, 07703-7126
Kosten:
Treffpunkt: 17:00 Uhr, Münchingen, Langackerweg
   Mail an Organisator
Sa., 25.01.2020 Fackelwanderung und Wintergrillen in Pfaffenweiler
Winterwanderung mit anschließender Grillgaudi

Beschreibung: Schöne, kleine Fackelwanderung ab Grillplatz Pfaffenweiler durch Wald und Wiese. Nach ca. 1,5 Std. sind wir zurück am Grillplatz und lassen den Abend gemütlich am Feuer ausklingen. Eingeladen sind alle, die Interesse haben, nicht nur Kinder, sondern auch Jugendliche und Erwachsene!
Anforderung: (Heiße) Getränke, Geschirr und Grillgut bitte selbst mitbringen! Stirnlampen oder Campingleuchten zum Essen. Fackeln und Kohle sind vorhanden. Warme Kleidung! Ggf. Campingdecke und Sitzkissen für die Bänke. Wanderung ist auch für die Jüngeren geeignet, da kurz und flach.
Anmeldung: bis 18.01.2020, beim Organisator
Organisator: Heinz Wink, 0159-02141145
Elena Eichhorn
Kosten: eigenes Grillgut und Getränke
Treffpunkt: 17:00 Uhr, Pfaffenweiler, Grillplatz an der Strecke zwischen Pfaffenweiler und Herzogenweiler (K5734)
   
So., 26.01.2020 Steigfelltour
rund um den Feldberg

Beschreibung: Die genaue Route ist abhängig von Schneelage und Wetter.
In der Bergsteigerecke am 8. Januar werden die Details festgelegt.
Anforderung: Aufstieg *** Abfahrt *** Kondition ** - Infos dazu siehe „Anforderungen-SHT“ unter Anhang.
Abfahrten ins Zastler-Loch sollten keine Schwierigkeiten bereiten.
Anmeldung: bis 24.01.2020, beim Organisator
Organisator: Hansjörg Dufner, 07723-7347
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
Anhang: → Anforderungen_Skitouren.pdf
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Mo., 27.01.2020 Schnupperkurs Klettern in der Halle

Beschreibung: Der Kurs richtet sich an alle, die einmal das Klettern in der Halle ausprobieren wollen.
Ihr bekommt eine kurze Einweisung ins Topropeklettern und in die Technik des Sicherns, welche dann unter Aufsicht des Trainers und mit Hintersicherung angewendet wird.
ACHTUNG: Dieser Kurs ist kein Grundkurs im Klettern und befähigt euch nicht, selbstständig klettern zu gehen. Dafür ist die Zeit leider zu kurz.
Min. 2 Teilnehmer, max. 6 Teilnehmer
Anforderung: Keine, Mindestalter: 16 Jahre
Anmeldung: bis 19.01.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Niklas Maier
Kosten: Mitglieder 15 €, Nichtmitglieder 18 €, Schüler/Studenten/Azubis 12 €.
Hinzu kommen die Kosten für den Halleneintritt und, falls nicht vorhanden, Materialausleihe.
Treffpunkt: 18:00 - 20:30 Uhr, Kletter-und Boulderzentrum Blocwald in VS
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Fr., 31.01.2020
- So., 02.02.2020
Skitouren um die Rotondohütte (CH)
Klassiker und Varianten

Beschreibung: Die Rotondo-Hütte liegt auf 2570 m im Gotthardgebiet und ist ein idealer Ausgangspunkt für mittelschwere Touren zwischen 800 und 1200 Hm,
max. 12 Teilnehmer
Anforderung: Aufstieg ***  Abfahrt *** Kondition *** Panorama ****
siehe Anforderungen-SHT
Anmeldung: bis 07.01.2020, beim Organisator
Organisator: Uwe Gnauert
Michael Rautmann
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, 2 Übernachtungen im Lager/Zimmer mit HP 70 bis 90 CHF/Person/Nacht
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anhang: → Anforderungen-SHT_09.pdf
Anmeldung erst möglich ab: 01.12.2019

Mail an Organisator
Sa., 01.02.2020 Auf den Loipen um Saig auf der Hochfirstspur
Abwechslungsreiche Langlauftour am Hochfirst

Beschreibung: Anfahrt bis Saig, Haus des Gastes, Strecke: Saig - Hiera - Kappel - Vitenhof - Saig
Anforderung: mittelschwer, 10 km, 250 Hm, 3 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Gerd Korthauer, 07703-1700
Detlef Schendel, 07703-7079
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mi., 05.02.2020 Alpines Skifahren am Feldberg
jeweils Mittwochs am Vormittag, nur bei guter Witterung

Beschreibung: Pistenwahl nach Schneelage
Anforderung:  Ski alpin von leicht bis schwierig
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Petra Pfeiffer, 07703-512
Hildegard Kaiser, 07703-1345
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Skipass
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mi., 05.02.2020 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Do., 06.02.2020
- So., 09.02.2020
Ra-Ri-Skifreizeit am Arlberg
auf und abseits der Pisten zwischen Stuben, St. Anton, Zürs und Lech

Beschreibung: Pisten- und Variantenfahren in all seinen Variationen, bei günstigen Verhältnissen evtl. Skitour von Stuben auf den Kaltenberg (2896 m) oder von Oberlech auf die Juppenspitze (2412 m)
Anforderung: sicheres Skifahren auf der Piste und im Gelände, evtl. Skitourenausrüstung, Helm, natürlich sind auch ganz normale Pistenfahrer/-innen willkommen!
Anmeldung: bis 08.01.2020, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Anton Stifter, 07727-7634, 01575-2168358, ansti@t-online.de
Kosten: Bus ca. 65 € je nach Teilnehmerzahl ,
Gasthof Rössle in Braz ca. 100 € DZ/HP/Tag,
Skipass 214 €, für Senioren 185 € (ab Jahrgang 1955),
Anmeldung durch Vorauszahlung von 100 € auf Konto DE55694500650014027165 von Anton Stifter
Treffpunkt: 4:45 Uhr, Vöhrenbach, Rathaus, Bus
   Mail an Organisator
Sa., 08.02.2020 Tagestour zum Hüenerchopf (CH)
Abwechslungsreicher Aufstieg - schönster Abfahrtsgenuss

Beschreibung: Fahrt zum Ausgangspunkt Vermol, Aufstieg zum Hüenerchopf (2171 m), 1070 Hm, 3,5 Std. für den Aufstieg.
Unter dem etwas felsigen Gipfel wird ein Skidepot gemacht und die letzten 20 Hm zu Fuß zurückgelegt.
Abfahrt über die Aufstiegsroute, max. 8 Teilnehmer, Telemarker willkommen!
Anforderung: Aufstieg ** Abfahrt ** Kondition *** (Infos dazu siehe dazu Anhang)
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung.
Anmeldung: bis 01.02.2020, beim Organisator
Organisator: Manuel Jentschek, 07721-9912615
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anhang: → Anforderungen-SHT_12.pdf
Anmeldung erst möglich ab: 01.12.2019

Mail an Organisator
Sa., 15.02.2020 Tagestour auf den Silberen (CH)
Weite Skihänge, weitläufiges Plateau mit großartiger Kulisse

Beschreibung: Fahrt zum Ausgangspunkt Hinterrichisau (1135 m) oberhalb vom Klöntaler See, Aufstieg gleich Abstieg, 1180 Hm, höchster Punkt 2318 m, 4 Std., Ausweichtermin: Sonntag, 16.02.2020.
Max. 8 Teilnehmer
Anforderung: Aufstieg *** Abfahrt *** Kondition ***
Infos dazu siehe „Anforderungen-SHT“ unter Anhang.
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung.
Anmeldung: bis 08.02.2020, beim Organisator
Organisator: Florian Müller
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
Anhang: → Anforderungen-SHT_16.pdf
Anmeldung erst möglich ab: 15.01.2020

Mail an Organisator
So., 16.02.2020 Wintertreff mit Rückblick auf das Jahr 2019
Gemütlicher Nachmittag im Gasthaus Waldeck

Beschreibung: Bilderrückschau mit Gelegenheit zum Essen
Anforderung:
Anmeldung: bei Hildegard Hackenjos, 07724-1217
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 14:30 Uhr, Oberkirnach, Gasthaus Waldeck
So., 16.02.2020 Schneeschuhtour um den Feldberg
Wandern im unberührten Traum von Weiß

Beschreibung: Caritasheim - Seebuck - Naturfreundehaus - Zastler Hütte - Feldberg und zurück
Anforderung: 19 km, 6 Std., 750 Hm
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Rudi Kessler, 07744-1386
Roland Müller, 07654-1613
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
So., 23.02.2020
- Di., 25.02.2020
Skitouren um die Tannalp (CH)
Zwischen den Gipfeln der höchsten Innerschweizer- und Berner Alpen

Beschreibung: 1. Tag: Anfahrt mit Pkw zur Stöckalp (1080 m) im Melchtal. Mit der Bergbahn geht es zur Bergstation Melchsee-Frutt (1920 m). Übergang zum Berggasthaus Tannalp (1974 m). Quartiernahme. Leichte Eingehtour zum Finkenloch (2406 m, 430 Hm, 2,5 Std.).
2. Tag: Aufstieg zum Graustock (2662 m, 680 Hm, 3 Std.), Abfahrt zur Engstlenalp (1834 m). Wer noch übrige Kräfte hat, kann zusätzlich zum Schafberg (2522 m, 690 Hm, 2,5 Std.). Ziemlich flacher Übergang zur Tannalp mit 150 Hm Anstieg.
3. Tag: Mit dem gesamten Gepäck Aufstieg zum Rotsandnollen (2700 m, 900 Hm, 3,5 Std.). Lohnende, anspruchsvolle, 1640 Hm lange Abfahrt (auf 180 m Länge bis zu 38° steil) zur Talstation Stöckalp.
Anforderung: Aufstieg ** Abfahrt *** Kondition **; siehe Anforderungen-SHT
Anmeldung: bis 02.02.2020, beim Organisator
Organisator: Wolfgang Blank
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Bergbahn 21 CHF, Übernachtung mit HP 80 bis 90 CHF (Frühstücksbuffett, 3-Gang Abendmenü)
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anhang: → Anforderungen-SHT_11.pdf
Anmeldung erst möglich ab: 01.12.2019

Mail an Organisator
Sa., 29.02.2020
- So., 01.03.2020
Winterwochenende in Bernau
für alle Sportarten des Winters

Beschreibung: Seniorengerechte Wintersportmöglichkeiten, von Skilanglauf, Schneeschuhwandern, Skitourengehen bis zum normalen Wandern, sind im Bernauer Hochtal möglich.
Kulinarisch werden wir im Landgasthof Bergblick in Bernau-Dorf verwöhnt.
Anforderung: Freude am Wintersport, Improvisations- und Teamfähigkeit,
entsprechende eigene Ausrüstungen für die Wintersportarten, wobei Schneeschuhe im Berggasthaus Bergblick gratis verliehen werden,
max. 12 Teilnehmer
Anmeldung: bis 08.01.2020, beim Organisator
Organisator: Ludwig Schneider, 07722-920496
Robert Duffner, 07722-1382, robert.duffner@gmx.de
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Übernachtung mit "Bergblicks" 3/4 Schlemmerpension ca. 90 bis 120 € je nach Komfortzimmer
Treffpunkt: 7:00 Uhr, Schonach, P Haus des Gastes, Hauptstrasse 6
7:30 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
So., 01.03.2020 Tagestour auf den Toblermannskopf (A)
Ein Klassiker im Bregenzerwald

Beschreibung: Beliebte Skitour im Bregenzerwald mit schönen freien Nordosthängen. Ausgangspunkt 900 m, Gipfel 2010 m, Anstieg 1100 Hm, Aufstiegszeit 3 Std., max. 8 Teilnehmer,
Ausweichtermin: Samstag, 29.02.2020
Anforderung: Aufstieg *** Abfahrt *** Kondition ***
Infos dazu siehe „Anforderungen-SHT“ unter Anhang.
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung. 
Anmeldung: bis 22.02.2020, beim Organisator
Organisator: Florian Müller
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
Anhang: → Anforderungen-SHT_15.pdf
Anmeldung erst möglich ab: 01.02.2020

Mail an Organisator
Fr., 06.03.2020
- Mo., 09.03.2020
Skitouren im Langtauferer Tal/Reschen (I)
Skitoureneldorado Langtauferer Tal

Beschreibung: Abseits vom umtriebigen Nauders bietet das ruhige Langtauferer Tal Skitouren für jeden Geschmack.
Möglich Gipfelziele: Großer Schafkopf 1200 Hm, Glockhauser 1100 Hm, Weißseejoch 1050 Hm, Mitteljochspitze 1300 Hm, Tiergartenspitze 1200 Hm, Äußerer Bärenbartkogel 1550 Hm,
max. 12 Teilnehmer
Anforderung: Aufstieg *** Abfahrt *** Kondition ***
siehe Anforderungen SHT
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung.
Anmeldung: bis 25.01.2020, beim Organisator
Organisator: Wolfgang Blank
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Übernachtung in geräumigem DZ, HP mit üppigem Frühstücksbuffet, 4-Gänge Menü Abendessen, Kuchenbuffet, Wellness- u. Saunaanlage, ca. 100 €/Person/Nacht
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anhang: → Anforderungen-SHT_13.pdf
Anmeldung erst möglich ab: 01.12.2019

Mail an Organisator
Fr., 06.03.2020
- So., 08.03.2020
Skitouren bei St. Antönien (CH, A)
Auf die Sulzfluh und durch den Rachen

Beschreibung: 1. Tag: Fahrt mit dem Pkw nach St. Antönien, Aufstieg zum Riedchopf (2552 m), 1090 Hm, 3 Std., Abfahrt zum Berghaus Sulzfluh. Für diejenigen, die noch arbeiten müssen, besteht die Möglichkeit, am Freitagnachmittag nachzukommen und direkt zum Berghaus Sulzfluh aufzusteigen (bitte bei Anmeldung angeben).
2. Tag: Aufstieg zur Sulzfluh (2817 m), 1050 Hm, 3 Std., Abfahrt durch den Rachen zur Lindauer Hütte,
3. Tag: Aufstieg zum Großen Drusenturm (2830 m), 1080 Hm, 3,5 Std., Abfahrt durch das Drusator nach St. Antönien,
max. 6 Teilnehmer
Anforderung: Aufstieg **** Abfahrt **** Kondition ***
Steigeisen
Anmeldung: bis 01.02.2020, beim Organisator
Organisator: Jörg Fischbach
Simon Riedel
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Berghaus Sulzfluh, 80 CHF HP/Person/Nacht,
Lindauer Hütte, ca. 45 € HP/Person/Nacht
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Ort nach Absprache
Anhang: → Anforderungen-SHT_17.pdf
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Sa., 07.03.2020 Skitour Hengst Schrattenflue
Klassiker unter den Voralpentouren

Beschreibung: Anfahrt nach Sörenberg. Vom Parkplatz Südelhöchi (1080 m) zur Stächelegg und leicht ansteigend über die Alp Schlund zum Gipfel (2091 m)
Anforderung: WS Skitour, Gehzeit 3,5 Std., 1050 Hm, Aufstieg *** Abfahrt *** Kondition ***
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung, max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Roland Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Anhang: → Anforderungen_Skitouren_04.pdf
Anmeldung erst möglich ab: 01.02.2020

Mail an Organisator
Sa., 07.03.2020 Topropeklettern in der Halle
Kompaktkurs

Beschreibung: Beschreibung: Ihr wollt selbstständig und eigenverantwortlich in der Halle Klettern & Sichern lernen? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für euch. Auch wenn ihr langfristig das Ziel verfolgt, draußen am Fels zu klettern, ist das sichere Klettern und Sichern im Toprope der erste Meilenstein auf diesem Weg. Mit erfolgreichem Bestehen des Kurses erhaltet ihr den DAV-Kletterschein "Indoor-Toprope".
Min. 2 Teilnehmer, max. 6 Teilnehmer
Inhalte: Materialkunde, Knotenkunde, Sicherungstechnik, Basics Klettertechnik. ACHTUNG: Vorstieg-Klettern ist nicht Teil des Programms. Hierfür müsst ihr anschließend noch einen Vorstiegskurs belegen.
Anforderung: Keine, da Anfängerkurs. Mindestalter: 16 Jahre
Anmeldung: bis 01.03.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Niklas Maier
Kosten: Mitglieder 36 €, Nichtmitglieder 45 € Schüler/Studenten/Azubis 30 €, zzgl.
Hinzu kommen die Kosten für den Halleneintritt und, falls nicht vorhanden, Materialausleihe.
Treffpunkt: 10:00 - 13:00 Uhr und von 14:00 - 17:00 Uhr,
Kletter-und Boulderzentrum Blocwald in VS
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Mi., 11.03.2020 Bergsteigerecke Furtwangen (Terminänderung beachten!)
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Sa., 14.03.2020 Story-VS - XTREME-Tag
Event-Reihe 2020 - Live Multivisionen (siehe www.story-vs.de), Neue Tonhalle Villingen

Beschreibung: Abgeflogen - im Ultraleichtflugzeug um die Welt - von Andreas Zmuda und Doreen Kroeber, Einlass 12:00 Uhr, Beginn 13:00 Uhr,
Abenteuer Grünes Band - vom Todesstreifen zur Lebenslinie - von Mario Goldstein, Einlass 15:30 Uhr, Beginn 16:00 Uhr,
Huberbuam - Stein Zeit - von Thomas Huber, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Anforderung:
Anmeldung: bei der Geschäftsstelle
Organisator:
Kosten: Für unsere Mitglieder haben wir verbilligte Eintrittskarten für 12,30 €, ermäßigt 10,60 €, Huber-Vortrag 15,30 €, ermäßigt 13,60 €,
sowie ein Kombi-Ticket für 35,70 €, ermäßigt 31,45 €.
Diese sind über die Geschäftsstelle der Sektion erhältlich.
(Ermäßigung für Schüler, Studenten, Behinderte, keine Ermäßigung für Rentner!)
Treffpunkt:
Di., 17.03.2020 Haslach

Beschreibung: Haslach-Waldseeparkplatz - Rotkreuz - Heiligendobel - Hirschfelsen - Urenkopfturm - Rotweinbänkle - Teufelskanzel - Rotkreuz - Waldseeparkplatz,
Einkehr im Gasthaus am Waldsee
Anforderung: T1 Wandern, 14 km, 300 Hm auf und ab, 4,5 Std., Kurztour ist möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Rudi Dreher, 07724-6866
Kosten: 3,50 €, Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 10:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Hallenbad
Mo., 23.03.2020 Orientierung mit GPS
Grundlagen und Anwendung der GPS-Navigation

Beschreibung: Die Themen:
- Was ist GPS? Kartengitter - Kartendatum - Koordinaten
- Entnehmen von Koordinaten aus der Papierkarte
- Tourenplanung mit Garmin BaseCamp: Wegpunkte - Tracks - Routen
- Datenübertragung vom/zum GPS-Gerät
- Orientierung mit dem Smartphone am Beispiel von alpenvereinaktiv.com

Der Kurs findet auf Grundlage der Garmin GPS-Geräte statt. Andere Hersteller verwenden z. T. andere Bezeichnungen und Menüstrukturen.
Anforderung:
Anmeldung: bis 16.03.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Peter Müller, 07724-82600
Kosten: 10 € für DAV-Mitglieder, 12 € für Nichtmitglieder, 8 € für Schüler/Studenten
Treffpunkt: 19:00 Uhr, Villingen, Sektionsheim, Rietgasse 16/1
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
So., 29.03.2020 Von Hausach nach Haslach
auf dem Hausacher Bergsteig und Hansjakobweg

Beschreibung: Bus und Bahn bis Hausach (250 m) - Burgruine Husen (269 m) - Haseneckle (490 m) - Hof Reutegrund (410 m) - Hauserbacher Kapelle (335 m) - Uhlseppenhofhöhe (558 m) - Über Ried (510 m) - Bannstein (520 m) - Rotweinbänkle (492 m) - Urenkopf (553 m) - Sandhasenhütte (500 m) - Heiligen Brunnen (430 m) - Haslach (230 m), 
Einkehrmöglichkeit unterwegs im Naturkühlschrank Hauserbach, Schlusseinkehr in Haslach, Rückfahrt mit Bahn und Bus:
16:16 Uhr, Haslach, Bahnhof, Zugabfahrt,
16:43 Uhr, Triberg, Bahnhof,
16:50 Uhr, Triberg, Bahnhof, Busabfahrt,
17:24 Uhr, Furtwangen, SBG-Haltestelle Ilbenstrasse,
17:28 Uhr, Furtwangen, SBG-Haltestelle Rößleplatz
Anforderung: T1 Wandern, 16 km, Aufstieg 530 Hm, Abstieg 560 Hm, 5 Std.
Anmeldung: bis 22.03.2020, beim Organisator
Organisator: Hansjörg Dufner, 07723-7347
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Bus und Bahn (Baden-Württemberg-Ticket 48 € für 5 Personen)
Treffpunkt: 7:26 Uhr, Furtwangen, SBG-Haltestelle Ilbenstrasse,
7:30 Uhr, Furtwangen, SBG-Haltestelle Rößleplatz,
8:14 Uhr, Triberg, Bahnhof, Zugabfahrt nach Hausach, Gleis 1
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Mi., 01.04.2020 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren mit Bilderquiz von Hansjörg Hall

Beschreibung: Zu erraten sind 18 Bilder aus der näheren Schwarzwaldheimat und eine Serie alpiner Aufnahmen von Schwarzwald- und Alpenkenner Hansjörg Hall unter dem Titel "Kennst du deine Heimat, kennst du deine Berge". Dabei sind aus manch unbekanntem Blickwinkel interessante Aufnahmen entstanden, welche es zu erraten gilt. Für die besten Kenner gibt es Preise zu gewinnen. 

Eingeladen sind auch Gäste, die nicht mit raten, sondern sich einfach an schönen Bildern erfreuen möchten. Die Besucher sollten ein kleines Präsent mitbringen, damit nicht nur der beste Kenner von Heimat und Alpen einen Preis erhält.

Achtung: Heute könnte auch ein Aprilscherz dabei sein!
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Mi., 01.04.2020 Das Beste von der Höri
AS2001
Beschreibung: Iznang - Ried - Mösle - Horn - Gaienhofen
Anforderung: T1 Wandern, 8 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: M. Fleig, 07721-56767
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Mo., 06.04.2020 Klettern mit Jugendlichen im Schlüchttal

Beschreibung: Fortführung des Kletterkurses aus dem vorigen Jahr im 2-wöchigen Rhythmus
Anforderung: Klettern bis Schwierigkeit IV
Anmeldung: bis 21.03.2020, beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Kosten:
Treffpunkt: 16:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
   Mail an Organisator
Do., 09.04.2020
- Sa., 11.04.2020
Skitouren in der Silvretta (A, CH)
Vom Engadin ins Prättigau

Beschreibung: Unterkunft im Hotel Piz Buin, direkt am Silvretta-Stausee,
1. Tag: Überschreitung Guarda - Bielerhöhe,
2. Tag: Tagestour auf einen der Silvretta-Gipfel,
3. Tag: Überschreitung Bielerhöhe - Klosters,
1200 bis 1500 Hm/Tag, max. 8 Teilnehmer
Anforderung: Anstieg *** Abfahrt *** Kondition *** siehe Anforderungen SHT
Anmeldung: bis 30.01.2020, beim Organisator
Organisator: Georg Hilser
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, 2 Übernachtungen im DZ mit HP 95 EUR/Person/Nacht,
Bahnfahrt von Klosters nach Guarda
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anhang: → Anforderungen-SHT_18.pdf
Anmeldung erst möglich ab: 01.12.2019

Mail an Organisator
Mi., 15.04.2020 Idyllischer junger Neckar
AS2002
Beschreibung: Rundwanderung Deisslingen - Deisslingen
Anforderung: T1 Wandern, 10 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: J. Kitlitschko, 07721-3960
Kosten:
Treffpunkt:
Sa., 18.04.2020 Sonnenseite des Bodensees
Weinbergwandern zwischen Meersburg und Hagnau

Beschreibung: Gemeinsam mit dem Schwarzwaldverein Bonndorf.
Anfahrt bis Meersburg, Strecke: Altstadt Meersburg - Döbele - Wetterkreuz - Lerchenberg - Hagnau - Schloss Hersberg - Wilhelmshöhe -Trielberg und zurück
Anforderung: T1 Wandern, 20 km, 200 Hm, 5 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Rudi Kessler, 07744-1386
Rudi Geng, 07744-5480
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Di., 21.04.2020 Windkapf

Beschreibung: Windkapf (Deutscher Jäger) Brunnholz - Gründlehöhe - Storenberg - Storeneck - Rappenfelsen - Schlossfelsen - Althornberg - Hornberger Höhe - Gründlehöhe - Birkenbühl - Windkapf,
Einkehr im Gasthaus Deutscher Jäger
Anforderung: T1 Wandern, 11 km, 230 Hm auf und ab, 3,5 Std., Kurztour ist möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Ernst Grimm, 07724-3770
Kosten: 1,50 €, Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 13:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Hallenbad
Do., 23.04.2020 Sektionsabend im Münsterzentrum
Reiseziel Pakistan?

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Münsterzentrum, kleiner Saal, Kanzleigasse 30
20:00 Uhr, Vortragsbeginn
Sa., 25.04.2020
- So., 26.04.2020
Frühlingswanderungen auf dem Geroldsecker Qualitätsweg
in zwei Tagen rund um Seelbach

Beschreibung: In zwei Abschnitten von jeweils ca. 20 km wandern wir vom Talort Lahr-Reichenbach hinauf auf die Höhen des mittleren Schwarzwalds. Am Weg liegen zwei Burgruinen mit schönen Aussichten, zwei historische Schmieden und er führt auf das neu eingerichtete Schutzgebiet Nationales Naturerbe auf dem Langenhard.
1. Tag: Parkplatz am Friedhof in Lahr-Reichenbach (205 m) - Burgruine Hohengeroldseck (524 m) - Einkehr im Gasthaus Sodhof (521 m) - Burgruine Lützelhardt (461 m) - Seelbach (200 m), 20 km, 700 hm, 6 Std., Übernachtung im Gasthof/Landhotel,
2. Tag: Seelbach - Wittelbach (225 m) - Grassert (493 m) - Hasenberg (482 m) - Langenhard (445 m) - Konradskapelle (260 m) - Reichenbach, 18 km, 650 hm, 6 Std.
Anforderung: T1 Wandern, max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: bis 01.04.2020, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Hotel ca. 50 € Ü/HP, Tourenführergebühr
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Schonach, Haus des Gastes, Hauptstr. 6
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Mi., 29.04.2020 Wo unser Wasser herkommt
AS2003
Beschreibung: Besichtigung der Bodensee-Wasserversorgung in Sipplingen und Rundwanderung.
Verbindliche Anmeldung mit Personalausweis bis 15.04.2020 zwingend erforderlich.
Anforderung: T1 Wandern, 5 km, Personalausweis
Anmeldung: bis 15.04.2020, beim Organisator
Organisator: L. Strack, 07721-56157
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Mo., 04.05.2020
- Mo., 07.09.2020
Nordic-Walking-Treff
weitere Termine nach Lust und Laune

Beschreibung: Gelenkschonendes Ganzkörpertraining, Naturerlebnis, Spaß und Geselligkeit,
weitere Termine jeden Montag von Mai (außer Pfingstmontag, 1. Juni) bis September, Abschlussabend beim Schonacher Feuerwehr-Volksfest
Anforderung: verschiedene Strecken von 9 bis 12 km, 2,5 bis 3 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten:
Treffpunkt: 18:30 Uhr, Schönwald, P Weißenbacher Höhe
Mail an Organisator
Mi., 06.05.2020 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Sa., 09.05.2020 Wäldertrekking
im Tal des Roten Bur

Beschreibung: Glottertal - Gullenbühl - Kühbühl - Hilzinger Mühle - Konventwald - Föhrental
Anforderung: T2 Bergwandern, 38 km, 13,5 Stunden mit Pausen, Mittags- und Schlusseinkehr, sehr gute Ausdauer und Trittsicherheit erforderlich!
Anmeldung: bis 06.05.2020, beim Organisator
Organisator: Gunter Heydeck, 07723-913945
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Tourenführergebühr
Treffpunkt: 4:15 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
4:20 Uhr Abfahrt, 5:15 Uhr Tourstart
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Mi., 13.05.2020 Panoramatour zum Schlössle
AS2004
Beschreibung: Wolfach - Eckerlesbrunnen - Steffelsbach - Hofbrücke - Oberwolfach - Wolfsbrücke - Gassensteg - Wolfach
Anforderung: T1 Wandern, 8 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: W. Possler, 07721-59788
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Do., 14.05.2020 Böttingen Heuberg

Beschreibung: Alter Berg - Schäfertal - Allensbacherhof - Glatter Fels - Lippachmühle - Mahlstetten - Bernhartstein - Aggenhausen - Alter Berg,
Einkehr im Schützenhaus Böttingen
Anforderung: T1 Wandern, 14 km, 500 Hm auf und ab, 5 Std., Kurztour ist möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Herbert Fischer, 07725-3910
Kosten: 6,50 €, Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 10:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Hallenbad
Sa., 16.05.2020 Mit dem MTB zum Sektionshock
im Ackerloch Grillschopf bei Unterkirnach

Beschreibung: Hinfahrt von Schonach: Grund - Wittenbach - Schwarzenbach - Inselklause - Gutachtal - Oberort - Hubertuskapelle - P Stöcklewald,
Hinfahrt von Furtwangen: Vorderschützenbach - Fürsatz - Fohrenbühl - P Stöcklewald,
dann gemeinsam: Fuchsfalle - Kesselberg - Schlempen - Schlegelberg - Sinsenbacher Höhe - Dürrheimer Wald - Unterkirnach - Ackerloch,
Rückfahrt über Wolfsgrundweg - Grundwald - Hippengehr - Kammererhöhe - Mösle - Kesselberg - Fuchsfalle - P Stöcklewald - Escheck - Katharinenhöhe - Zinswald - Weißenbacher Höhe - Fuchsbach - Vogte - Turntal - Schonach,
die Furtwanger zweigen unterwegs links ab!
Anforderung: 50 bis 60 km
Anmeldung: bis 06.05.2020, beim Organisator
Organisator: Brunhilde Duffner, 07722-1382
Kosten:
Treffpunkt: 10:00 Uhr, Schonach, P Haus des Gastes, Hauptstrasse 6
10:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
11:00 Uhr, P Stöcklewald
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Sa., 16.05.2020 Le Soliat
Creux du Van, die imposanteste Sehenswürdigkeit im Schweizer Jura

Beschreibung: Ausgangspunkt: Noiraigue (729 m) - Ferme Robert (972 m) - Dos d'Ane (1342 m) - Creux du Van - Soliat (1465 m) und zurück
Anforderung: T2 Bergwandern, 11 km, 750 Hm, 4,5 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Emil Kümmerle, 07703-1074
Helmut Burger, 07709-922922
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Sa., 16.05.2020 Wanderung der Bergsteigergruppe Furtwangen zum Sektionshock
im Ackerloch Grillschopf bei Unterkirnach

Beschreibung: P Stöcklewald (1020 m) - Kesselberg (1018 m) - Schartenschmiede (930 m) - Grundwald (900 m) - Ackerloch (875 m),
zurück über Sinsenbacher Höhe (969 m) - Schlegelberg (1009 m) - Fuchsfalle (980 m) -Seppenjockelshof (960 m) - P Stöcklewald,
Schlusseinkehr im Wanderheim & Vesperstube Stöcklewaldturm
Anforderung: T1 Wandern, jeweils 11 bis 12 km, ca. 300 Hm auf und ab, jeweils 3 bis 3,5 Std.
Anmeldung: bis 06.05.2020, beim Organisator
Organisator: Hansjörg Dufner, 07723-7347
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
8:00 Uhr, Schonach, P Haus des Gastes, Hauptstrasse 6
8:30 Uhr, P Stöcklewald, Abmarsch
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Sa., 16.05.2020 Radtour zum Ackerloch Grillschopf
zum Sektionshock bei Unterkirnach

Beschreibung: Start in Bräunlingen, Sportplatz - Wolterdingen - Tannheim - Vöhrenbach - Pfaffenweiler - Unterkirnach, Ackerloch Grillschopf und zurück
Anforderung: 70 km, 300 Hm, 5,5 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Roland Pfeiffer, 07703-512
Kosten:
Treffpunkt: 9:00 Uhr, Bräunlingen, Sportplatz
Sa., 16.05.2020 Sektionshock im Ackerloch
Treffen aller Gruppen der Sektion Schwarzwald

Beschreibung: Alle Gruppen der Sektion Schwarzwald treffen sich zu einem gemeinsamen Hock in und am "Ackerloch Grillschopf" (Unteres Ackerloch 2/1, 78089 Unterkirnach, www.ackerloch.de). Für Bewirtung ist bestens gesorgt.
Die einzelnen Gruppen bieten jeweils Unternehmungen mit Ziel Sektionshock an; siehe die Gruppenprogramme, bzw. Wanderungen im Mittelgebirge oder Radtouren. 
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Geschäftsstelle der Sektion, 07721-4041391
Kosten:
Treffpunkt: 11 bis 16 Uhr, Unterkirnach, Ackerloch Grillschopf
Mail an Organisator
Sa., 23.05.2020 Vorstiegklettern in der Halle
Kompaktkurs

Beschreibung: Beschreibung: Für alle, die sich sicher im Topropeklettern fühlen und einen Schritt weiter gehen möchten: In diesem Kurs lernt ihr, wie ihr im Vorstieg sichert und klettert.
Mit erfolgreichem Bestehen des Kurses erhaltet ihr den DAV-Kletterschein "Indoor-Vorstieg".
Inhalt: Vorstieg sichern, Vorstieg klettern, effizient clippen, Materialkunde, Sturztraining
Anforderung: Sicheres Beherrschen des Topropekletterns im 5. UIAA Schwierigkeitsgrad sowie geübtes Topropesichern, Mindestalter: 16 Jahre,
min. 2 Teilnehmer, max. 4 Teilnehmer
Anmeldung: bis 17.05.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Niklas Maier
Kosten: Mitglieder 36 €, Nichtmitglieder 45 €, Schüler/Studenten/Azubis 30 €
Hinzu kommen die Kosten für den Halleneintritt und, falls nicht vorhanden, Materialausleihe.
Treffpunkt: 10:00 - 13:00 Uhr und von 14:00 - 17:00 Uhr
Kletter-und Boulderzentrum Blocwald in VS
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Mi., 27.05.2020 Wanderung am Feldberg
über den alpinen Pfad

Beschreibung: Rinken - Zastlerhütte - Hüttenwasen - alpiner Pfad - Abzweig zum Höhenweg - Todtnauerhütte (Einkehr) - Feldberggipfel - Rinken, Schlusseinkehr im Heimatgebiet
Anforderung: T1 Wandern (alpiner Pfad T2 Bergwandern), 15 km, 400 Hm auf und ab, 5 bis 5,5 Std.
Anmeldung: bis 24.05.2020, beim Organisator
Organisator: Richard Ganter, 07723-2226
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:30 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mi., 27.05.2020 Hinter Villingen
AS2005
Beschreibung: von Königsfeld nach Erdmannsweiler
Anforderung: T1 Wandern, 8 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: H. Ade, 07725-7252
Kosten:
Treffpunkt:
Mo., 01.06.2020 Soweit die Räder tragen
immer der Aare nach

Beschreibung: Waldshut - Gippinger See - Döttingen - Brugg - Zeihen - Frick - Eiken - Laufenburg und zurück
Anforderung: 70 km, 300 Hm, 6 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Roland Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mi., 03.06.2020 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
So., 07.06.2020 Orchideen - grazile Schönheiten der Baar
Naturschutzkundliche Wanderung

Beschreibung: Halbtägige Wanderung im Hüfinger Orchideenwald zu heimischen Orchideen wie Frauenschuh und Knabenkraut.
Anforderung: Interesse für Blumen
Anmeldung: bis 30.05.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Matthias Ebert Naturschutzreferent der Sektion Schwarzwald, 07721-509395
Kosten: Mitglieder: 3 €
Nichtmitglieder: 5 €
Treffpunkt: 9:00 Uhr Parkplatz Landratsamt Villingen
Anmeldung erst möglich ab: 01.02.2020

Mail an Organisator
So., 07.06.2020 Wanderung im Donautal

Beschreibung:
Anforderung: T1 Wandern,
Anmeldung: bis 03.06.2020, beim Organisator
Organisator: Bruno Schätzle, 07723-5042134
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrassse 8
   Mail an Organisator
Di., 09.06.2020 Randen - Bargen

Beschreibung: Am Allweg - Neuhausen - Tannenbüel - Morgenhalde - Oberbargen - Langwishalde -Hengstenacker - Bargen - Mülital - Hinter Randen - Schwedenschanze - Hoher Randen - Randen-Klausenhof - Geren - Rotmund - Schwarzen Stein - Am Allweg,
Einkehr im Gasthaus Kranz in Behla
Anforderung: T1 Wandern, 15 km, 475 Hm auf und ab, 5,5 Std., Kurztour ist möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Ernst Grimm, 07724-3770
Kosten: 6 €, Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 10:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Klosterweiher
Mi., 10.06.2020 Rund ums Dorf im Himmel
AS2006
Beschreibung: Hegaublick - Neuhewen - Stetten - Bienenweide - Himmelsliege - Hegaublick
Anforderung: T1 Wandern, 8 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: M. Fleig, 07721-56767
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

So., 14.06.2020 Alpiner Pfad: Rinken - Feldberg
Abenteuerliche Tour durch unberührte Wildnis

Beschreibung: Rinken - Zastler Hütte - Hüttenwasen - alpiner Pfad - Stübenwasen - Baldenweger Buck - Rinken
Anforderung: T3 anspruchsvolles Bergwandern, 19 km, 550 Hm, 6,5 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Roland Müller, 07654-1613
Willi Meier, 07705-5403
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mi., 17.06.2020
- Sa., 04.07.2020
Grundkurs Klettersteig
Faszination Klettersteig erleben

Beschreibung: Der Kurs bietet eine grundlegende Einführung in das Begehen von Klettersteigen
Inhalte: Ausrüstung - Anseilen - Partnercheck - grundlegende Sicherheitsfragen und besondere Risiken - Grundtechniken - Umgang mit Höhenangst - Begehung eines Klettersteigs - Tourenplanung,
17.06.2020: 19:30 Uhr Theorieabend, Einführung, Theorie, weitere Absprachen im Sektionsheim Villingen,
20.06.2020: Gehen am Fels, Umgang mit Höhe und ausgesetztem Gelände, Ort: Todtnauer Klettersteig,
04.07.2020: Begehen eines alpinen Klettersteigs, Ort: voraussichtlich Braunwalder Klettersteig
Anforderung: Mindestgewicht für teilnehmende Kinder 40 kg, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kondition für ganztägige Tour
Anmeldung: bis 31.05.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Manuel Jentschek, 07721-9912615
Christian Joos, 07721-9166871
Kosten: Mitglieder 80 €, Nichtmitglieder 95 €, Schüler/Studenten/Azubis 65 €, 
zuzügl. Fahrtkosten und Seilbahn (ca. 40 €) in Braunwald
Treffpunkt: 17.06.2020, 19:30 Uhr, Villingen, Sektionsheim, Rietgasse 16/1
Anmeldung erst möglich ab: 01.02.2020

Mail an Organisator
Sa., 20.06.2020
- So., 21.06.2020
Von der Halle an den Felsen

Beschreibung: Beschreibung: Ihr klettert seit einiger Zeit Toprope und Vorstieg in der Halle und möchtet nun auch selbstständig und eigenverantwortlich draußen am Felsen klettern? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Euch!
Inhalte: Planung, Zustieg und Geländebeurteilung; Routenbeurteilung; Materialkunde und Sicherheitsaspekte; Vorstieg Sichern und Klettern am Fels; Nachstieg Sichern und Klettern am Fels; Fädeln und Abbauen; Abbauen mit Abseilen; Ökologie
Anforderung: Erfahrung im Toprope- und Vorstieg-Klettern in der Halle und Beherrschen der entsprechenden Sicherungstechniken, Mindestalter 16 Jahre,
Material: Persönliches Klettermaterial (Gurt und Sicherungsgerät), Helm (kann auch vom DAV geliehen werden), wenn vorhanden Exen und Seil,
max. 6 Teilnehmer
Anmeldung: bis 14.06.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Sinje Späth
Kosten: Mitglieder 90 €, Nichtmitglieder 100 €, Schüler/Studenten/Azubis 80 €,
zuzügl. Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: Wird noch bekannt gegeben. Kurs findet an den Felsen nahe Villingen statt (z.B. Hornberger Platten, Teufelsfelsen, Falkenstein).
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Sa., 20.06.2020
- So., 21.06.2020
Kantonsgrenztour
vom Kanton Uri in den Kanton Schwyz

Beschreibung: 1. Tag: Muotathal-Hinterthal (625 m), Aufstieg im Hürital über Lipplisbüel (1194 m) und Alt Stäfeli (1237 m, Einkehr Alpkäserei) und über das Liderner Plänggeli (2199 m) zur Lidernenhütte (1727 m), Aufstieg 1500 Hm, Abstieg 500 Hm, 20 km, 6 1/2 Std.,
2. Tag: Abstieg ins Riemenstaldner Tal nach Höchi (1487 m) und Aufstieg zum Wannentritt (1595 m), weiter auf dem Höhenweg und über Füdlen (steil, weglos und ausgesetzt, T3) zum Hängst (1890 m), Gratweg zum Chlingenstock (1934 m) und Fronalpstock (1920 m) - Abstieg über die Fronalp nach Stoos (1312 m) - Abfahrt mit der steilsten Standseilbahn der Welt ins Muotathal nach Schlattli (570 m), Aufstieg 1100 Hm, Abstieg 1500 Hm, 23 km, 7 Std., Busfahrt zum Auto,
Der weglose steile und ausgesetzte Teil kann durch Fahrt mit der Sesselbahn zum Chlingenstock umgangen und auch für den Abstieg vom Fronalpstock nach Stoos kann die Sesselbahn benutzt werden!
Anforderung: T2 anspruchsvolles Bergwandern, max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: bis 03.06.2020, beim Organisator
Organisator: Gunter Heydeck, 07723-913945
Robert Duffner, 07722-1382, robert.duffner@gmx.de
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Bus- und Bahnfahrten 16 CHF, Ü/HP 66 CHF, Tourenführergebühr
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
6:00 Uhr, Hüfingen, P Bregbrücke/Stadttor, Bräunlinger Straße
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
So., 21.06.2020 Klettern im Alpstein
Rosakante am Gätterifirst, 2099 m

Beschreibung: Alpine Mehrseillängentouren im oberen 3. Grad
Zustieg von Wildhaus in 2,5 Std. durch den steilen Flürentobel.
Fünf Seillängen; 200 m; Schwierigkeit 3+
Anforderung: Erfahrung im alpinen Klettern (Mehrseillängentouren) im 4. Grad
Anmeldung: bis 14.06.2020, beim Organisator
Organisator: Matthias Ebert, 07721-509395
Kosten: Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Parkplatz Baumschule Ebert
   Mail an Organisator
So., 21.06.2020 Bike, Climb and Ride
MTB Tour an den Windeckfelsen zum Klettern, Rückfahrt mit der Bahn

Beschreibung: Umweltfreundliche Tagestour mit dem Mountainbike an den Windeckfelsen zum Klettern, Rückfahrt mit der Bahn.
Das Gepäck samt Kletterausrüstung und Verpflegung transportieren wir im Rucksack.
Der Routenverlauf der MTB-Tour kann je nach Teilnehmerfeld flexibel gelegt werden (ca. 40 km, ca. 700 Hm Aufstieg, ca. 1000 Hm Abstieg).
Grobe Richtung(en): Villingen, Oberkirnach, Hirzwald, Sommerau, Hornberger Felsentrail, Windeckfelsen, Hornberg
(Ausweichtermin für schlechtes Wetter am Sonntag: Sa., 20.06.2020)
Anforderung: sicheres Beherrschen des eigenen Mountainbikes,
Kondition mittel, Fahrtechnik mittel,
sicheres Beherrschen der Klettertechnik am Fels,
Vorstieg und/oder Nachstieg, entsprechende Sicherungstechnik,
max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: bis 17.06.2020, beim Organisator
Organisator: Florian Müller
Kosten: Zugticket von Hornberg nach Villingen
Treffpunkt: 8:30 Uhr, Villingen, nach Absprache
   Mail an Organisator
So., 21.06.2020 Bike, Climb and Ride
MTB Tour an den Windeckfelsen zum Klettern, Rückfahrt mit der Bahn

Beschreibung: Umweltfreundliche Tagestour mit dem Mountainbike an den Windeckfelsen zum Klettern, Rückfahrt mit der Bahn.
Das Gepäck samt Kletterausrüstung und Verpflegung transportieren wir im Rucksack.
Der Routenverlauf der MTB-Tour kann je nach Teilnehmerfeld flexibel gelegt werden (ca. 40 km, ca. 700 Hm Aufstieg, ca. 1000 Hm Abstieg).
Grobe Richtung(en): Villingen, Oberkirnach, Hirzwald, Sommerau, Hornberger Felsentrail, Windeckfelsen, Hornberg
(Ausweichtermin für schlechtes Wetter am Sonntag: Sa., 20.06.2020)
Anforderung: sicheres Beherrschen des eigenen Mountainbikes,
Kondition mittel, Fahrtechnik mittel,
sicheres Beherrschen der Klettertechnik am Fels,
Vorstieg und/oder Nachstieg, entsprechende Sicherungstechnik,
max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: bis 17.06.2020, beim Organisator
Organisator: Florian Müller
Kosten: Zugticket von Hornberg nach Villingen
Treffpunkt: 8:30 Uhr, Villingen, nach Absprache
   Mail an Organisator
Mi., 24.06.2020 Zum Jungbrunnen
AS2007
Beschreibung: Göllsdorf - Jungbrunnental - Feckenhausen - Dissenhorn - Göllsdorf
Anforderung: T1 Wandern, 11 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: J. Kitlitschko, 07721-3960
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Sa., 27.06.2020
- So., 28.06.2020
MTB-Tour von Burladingen nach Donaueschingen
Bike-Crossing Schwäbische Alb Etappe 6

Beschreibung: 1.Tag: Burladingen - Onstmettingen - Streichen - Höchst (803 m) - Balingen - Endingen - Roßwangen - Ratshausen - Schömberg,
2.Tag: Schömberg - Weilen unter den Rinnen - Ottilienkapelle - Lemberg (1015 m) - Gosheim - Klippeneck - Dreifaltigkeitsberg (985 m) - Risiberg - Eichen (860 m) - Wurmlingen - Tuttlingen - Donauradweg Donaueschingen (evtl. weiter bis Furtwangen)
Anforderung: Kondition schwer, Fahrtechnik mittel,
1. Tag: 60 km, 1100 Hm, 5 Std.,
2. Tag: 70 km, 1000 Hm, 6 Std.
Anmeldung: bis 03.06.2020, beim Organisator
Organisator: Peter Ringwald, 07131-160352 oder 07722-2946
Kosten: Bahnfahrt Triberg-Burladingen 20 €, Ü/HP 60 €, Tourenführergebühr
Treffpunkt: 6:30 Uhr, Triberg, Bahnhof
6:40 Uhr, Zugabfahrt
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Sa., 27.06.2020 Zuestoll
der anspruchsvollste Churfirstengipfel

Beschreibung: Anfahrt nach Alt St. Johann, Seilbahn Sellamatt (1390 m) - Alp Zinggen (1433 m) - Hinterlücheren (1545 m) - Rüggli (1786 m) - Gipfel Zuestoll (2234 m) und zurück, max. 8 Teilnehmer
Anforderung: T4- Alpinwandern, 850 Hm auf und ab, 5,5 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Rudi Kessler, 07744-1386
Rudi Geng, 07744-5420
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Seilbahn
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
So., 28.06.2020 Bergwanderung im Bregenzerwald - Gruppe 1
Gratwanderung oberhalb von Mellau

Beschreibung: Mit Bus nach Mellau zum Parkplatz Bengath (688 m), Wanderung über Doseggalpe – Hangalpe - Hangspitze (1746 m) - Guntenkopf (1813 m) - Obersehrensattel (1736 m) - Obergüntenstallalpe - Alpe Untergüntenstall - Waldalpe - Mellau Güterweg - Mellental zum Ausgangspunkt,
max. 8 Teilnehmer
Anforderung: T4 Alpinwandern, 15 km, 1185 Hm auf und ab, 6 Std.
Anmeldung: bis 19.06.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Manuel Ganter, 0160-94662575
Kosten: Bus 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen.
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Mail an Organisator
So., 28.06.2020 Familienwanderung im Bregenzerwald
von Mellau auf den Gopfberg

Beschreibung: Vom Tourismusbüro Mellau über die Achbrücke auf den Hirschschlittenweg auf den Gopfberg. Danach Abstieg Gopfalpe und Gopfvorsäß bis Reuthe, Hirschenreuthe und Mellau oder Abkürzung bis Klaus und Mellau.
Anforderung: 8,5 km, Aufstieg 698 Hm, Abstieg 698 Hm, 4 Std. Erwachsene, Kinder ca. 6 Stunden
Anmeldung: bis 19.06.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Jan-Erik Pohl, 0178-9315475
Kosten: Bus 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen.
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
   
So., 28.06.2020 Bergwanderung im Bregenzerwald - Gruppe 2
Kammwanderung über mehrere Gipfel

Beschreibung: Mit Bus nach Bezau und mit Seilbahn auf die Baumgartenhöhe (1649 m), Wanderung über Stongerhöhe (1778 m) - Winterstaude (1872 m) - Hohe Kirche (1747 m) - Bullerschkopf (1761 m) nach Sibratsgfäll (929 m),
max. 8 Teilnehmer
Anforderung: T3 anspruchsvolles Bergwandern, 16 km, Aufstieg 600 Hm, Abstieg 1300 Hm, 6 Std.
Anmeldung: bis 19.06.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Peter Fuchs, 0771-89886364
Kosten: Bus 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen.
Seilbahn (2 Sektionen) 13 €
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Mail an Organisator
So., 28.06.2020 Bergwanderung im Bregenzerwald - Gruppe 3
auf den Panoramagipfel Winterstaude

Beschreibung: Mit Bus nach Bezau und mit Seilbahn auf die Baumgartenhöhe (1649 m), Wanderung über Stongerhöhe (1778 m) - Winterstaude (1872 m) - Lingenaueralpe (1590 m) nach Sonderdach (1200 m). Talfahrt nach Bezau mit der Seilbahn,
max. 8 Teilnehmer
Anforderung: T2 Bergwandern, 10 km, Aufstieg 360 Hm, Abstieg 770 Hm, 4 Std.,
Möglichkeit ohne Winterstaude, 7,5 km, Aufstieg 100 Hm, Abstieg 500 Hm, 3 Std.
Anmeldung: bis 19.06.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Fritz Weißer, 07724-5325
Kosten: Bus 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen.
Seilbahn (3 Teilstrecken) 15 €
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Mail an Organisator
Mi., 01.07.2020 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Fr., 03.07.2020
- Mo., 06.07.2020
Vier Tage auf dem Karwendel Höhenweg
Bergwandern durch ein Gebirgsmassiv voller Gegensätze

Beschreibung: 1. Tag: Anfahrt mit Pkw's nach Seefeld (Parkplatz Härmelekopfbahn), mit Bus nach Scharnitz (964 m), Aufstieg über Kastenalm zum Hallerangerhaus (1771m),
2. Tag:
über Lafatscher Joch (2081 m) - Stempeljoch (2215 m) zur Pfeishütte (1922 m),
mögliche Gipfel: Stempeljochspitze (2543 m), Sonntagskarspitze (2575 m), Hintere Bachofenspitze (2668 m), Kleiner Lafatscher (2636 m),
3. Tag:
 über Goetheweg - Hafelekarspitze (2334 m) - Frau Hitt Sattel (2217 m) zum Solsteinhaus (1806 m),
4. Tag:
über Freiungen Höhenweg - Nördlinger Hütte (2239 m) zur Bergstation Härmelekopfbahn, mit Seilbahn nach Seefeld,
möglicher Gipfel: Reitherspitze (2374 m),
max. 10 Teilnehmer
Anforderung: T3 anspruchsvolles Bergwandern, teilweise T4 Alpinwandern,
Bergwanderung in hochalpinen Lagen, teils gesichert.
Solide Bergerfahrung und ausgeprägte Trittsicherheit unbedingt notwendig. Aufgrund erheblicher Höhendifferenzen und der Etappenlänge ist eine gute Kondition zwingend erforderlich!
1. Tag:
19 km, Aufstieg 900 Hm, Abstieg 100 Hm, 5,5 Std.,
2. Tag: 8 km, Aufstieg 650 Hm, Abstieg 500 Hm, 3,5 Std.,
3. Tag:
16 km, Aufstieg 1400 Hm, Abstieg 1550 Hm, 8 Std.,
4. Tag: 8 km, Aufstieg 650 Hm, Abstieg 750 Hm, 5,5 Std.
Die Strecken- und Höhenangaben beziehen sich auf die Etappen jeweils ohne Gipfeloptionen.
Anmeldung: bis 26.06.2020, beim Organisator
Organisator: Sandra Öztürk, 0171-6152117
Manuel Ganter, 0160-94662575
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Bergbahn, Bus, Hütten mit Ü/HP
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Donaueschingen, Parkschwimmbad
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Mail an Organisator
So., 05.07.2020 6h am Breitbrunnen
Mountainbike-Rennen

Beschreibung: Die fünfte Auflage für das 6h Rennen des Skiclub Villingen e.V.
Gestartet wird in den Kategorien Einzelfahrer/2er/3er-Teams...Damen, Herren oder Mixed.
Auch für das Jahr 2020 ist eine Firmen- und Gruppenwertung geplant.
Der DAV bietet die Möglichkeit, als Gruppe "Sektion Schwarzwald" teilzunehmen.
Alle gefahrenen Runden einer Gruppe werden zusammengezählt
Die Gruppe mit den meisten Runden gewinnt.
2018 haben wir den ersten Platz belegt, im Jahr 2019 sind wir auf Rang zwei geradelt.
Veranstaltungsort ist rund um das Gasthaus Breitbrunnen bei Unterkirnach.
Die Strecke ist ein Rundkurs mit ca. 8 km und 140 Hm.
Start des Rennens 9:00 Uhr, Rennende 15:00 Uhr.
Der Skiclub Villingen e.V. spendet zusätzlich für jede gefahrene Runde 0,50 € an eine gemeinnützige Organisation.
Weitere Informationen auf www.skiclub-villingen.de, www.6h-am-breitbrunnen.de
Anforderung: sicheres Beherrschen des eigenen Mountainbikes
Anmeldung: bis 14.06.2020, beim Organisator
Organisator: Florian Müller
Kosten: Für die Mitglieder der Sektion Schwarzwald übernimmt der Verein das Startgeld.
Treffpunkt: 7:30 Uhr, Unterkirnach, Gasthaus Breitbrunnen
Anhang: → IMG_3585.JPG
   Mail an Organisator
Mi., 08.07.2020 Vulkanseeweg
AS2008
Beschreibung: Hattingen - Höwenegg-Krater - Hegaublick - Mauenheim
Anforderung: T1 Wandern, 8 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: L. Strack, 07721-56157
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Do., 09.07.2020
- So., 12.07.2020
Aufbaukurs Hochtouren
auf der Tierberglihütte

Beschreibung: Dieser Kurs soll auf die selbstständige Durchführung von anspruchsvolleren Hochtouren vorbereiten:
- Vertiefung der Kenntnisse aus dem Grundkurs
- Planung einer Hochtour
- Spaltenbergung/Selbstrettung
- Sicherungstechniken/Standplatzbau in Fels und Eis
- Wetterkunde
- Hochtouren: Gwächtenhorn (3420 m), Sustenhorn (3503 m)
Der Kurs findet auf der Tierberglihütte (2795 m) am Sustenpass statt, 
max. 12 Teilnehmer
Anforderung: Teilnahme am Grundkurs Hochtouren oder vergleichbare Erfahrung erforderlich,
Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für bis zu 800 Hm Aufstieg
Anmeldung: bis 21.06.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Martin Kienzler, 0176-20797665
Isabell Kuner, 0171-5679914
Kosten: inkl. 3 x Ü/HP - Mitglieder 380 €, Nichtmitglieder 410 €,
Schüler/Studenten/Azubis 350 €, Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: nach Absprache
Anmeldung erst möglich ab: 01.02.2020

Mail an Organisator
Do., 09.07.2020 Brend

Beschreibung: Brend - Rosseck - Sommerbühl - Glasmattenhütte - Christenmoos - Spechttanne - Wallenbrunnen - Martinskapelle - Donauquelle - Günterfelsen - Brend,
Einkehr im Naturfreundehaus Brend
Anforderung: T1 Wandern, 12 km, 200 Hm auf und ab, 3,5 Std., Kurztour ist möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Dieter Englert, 07722-6296
Kosten: 3 €, Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 10:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Klosterweiher
Sa., 11.07.2020 Fürstin Gina-Steig
mit atemberaubenden Ausblicken zwischen Malbun-Tal und Nenzinger Himmel

Beschreibung: Malbun (1599 m) – Sesselbahn zur Sareis (2002 m) – Augstenberg (2359 m) – Pfälzerhütte (2108 m) – Gritsch (1934 m) – Tälihöhi (2055 m) – Malbun
Anforderung: T2 Bergwandern, 12 km, 600 Hm, 6 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Regina Rohr, 07744-2648
Petra Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Seilbahn
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Sa., 11.07.2020
- So., 12.07.2020
Unbekanntes Calfeisental
auf markierten Wegen im Weltnaturerbe Tektonikarena Sardona

Beschreibung: 1. Tag: Vättis (943 m) - Staumauer Gigerwaldsee (1337 m) - St. Martin (1340 m) - Vordere (1606 m) und Hintere Ebni (1771 m) - Sardonaalp - Sardonahütte SAC (2158 m), T1, 15,5 km, Aufstieg 1420 Hm, Abstieg 200 Hm, 5 bis 6 Std.,
2. Tag: Sardonahütte - Schafälpli (2168 m) - Sardona-Chrazeri (2353 m) - Hintere-Chrazeri (2397 m) - Heubützlipass (2468 m) - Fahnenstock (2612 m) - Heubützlipass - Plattenseeli (2319 m) - Heidelpass (2307 m) - Malanseralp (1832 m) - St. Martin - Gigerwaldsee - Vättis, T2, 15 km, Aufstieg 540 Hm, Abstieg 1750 Hm, 6 bis 7 Std.
Anforderung: T1 Wandern bis T2 Bergwandern, max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: bis 03.06.2020, beim Organisator
Organisator: Ludwig Schneider, 07722-920496
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Ü/HP 58 CHF, Tourenführergebühr
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
5:30 Uhr, Hüfingen, P Bregbrücke/Stadttor, Bräunlinger Straße
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Sa., 18.07.2020
- So., 19.07.2020
Zum Kaiserjochhaus am Arlberg
Familienwanderung von Pettneu nach Kaisers

Beschreibung: 1. Tag: Am Nordrand von Pettneu (1222 m) auf einem Fahrweg Richtung Norden, dann über Wiesen und später über Schrofen zur Hütte (2310 m), 3 bis 3,5 Std. Erwachsene, ca. 6 Std. Kinder, Aufstieg ca. 1080 Hm, am Nachmittag für noch nicht Ausgelastete z.B. Grießkopf (2581 m) oder Malatschkopf (2365 m),
2. Tag:
vom Kaiserjochhaus zur Kaiseralpe und dann bergab Richtung Kaisers, 3 Std., Abstieg 830? Hm.
Nach Gruppenzusammensetzung evtl. vorher Kridlonscharte, dann zum Hinterseejoch und von dort Richtung Kaiseralpe.
Anforderung: Bergwanderung, Grundkondition und Spaß am Wandern im Gebirge sollten vorhanden sein. Sehr abwechslungsreiches Gelände, daher kommt keine Langeweile auf. Alter ab ca. 7 bis 8 Jahren.
Ordentliche Ausrüstung (Schuhe, Rucksack, Hüttenschlafsack) wird vorausgesetzt.
Anmeldung: bis 03.07.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Jan-Erik Pohl, 0178-9315475
Kosten: Bus 30 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), für Nichtmitglieder 36 €, bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen + Kosten Übernachtung und Verpflegung auf der Hütte.
Busfahrt für Kinder von teilnehmenden Mitgliedern kostenlos. Bitte bei Anmeldung alle Kinder unter Altersangabe nennen, da Plätze im Bus kalkuliert werden müssen.
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mi., 22.07.2020 Hofstettens kleine Runde
AS2009
Beschreibung: Haslach - Hansjakobkapelle - Willi-Kern-Hütte - Unter Kapf - Hofstetten - Auf der Rot - Hinter Schänzle - Haslach
Anforderung: T1 Wandern, 10 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: W. Possler, 07721-59788
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Sa., 25.07.2020
- So., 26.07.2020
Hochtour auf Clariden und Schärhorn
Tiefblick auf Urner Boden

Beschreibung: 1. Tag: Anfahrt zum Klausenpass (1948 m), Aufstieg übers Iswändli auf den Clariden (3267 m), Abstieg zur Planura Hütte SAC (2940 m),
1350 Hm Aufstieg, 350 Hm Abstieg, 7 Std.,
2. Tag: Aufstieg über den Hüfifirn zum Chammlijoch und zum Schärhorn (2904 m), 700 Hm Aufstieg, 2200 Hm Abstieg, 10 Std., max. 8 Teilnehmer
Anforderung: WS+, Klettern II, T4 Alpinwandern
Anmeldung: bis 22.05.2020, beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Roland Pfeiffer 07703-512
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Hütte (HP)
Treffpunkt: Bonndorf, Rathaus, nach Absprache
Anmeldung erst möglich ab: 01.05.2020

Mail an Organisator
Sa., 25.07.2020
- So., 26.07.2020
Tiefenstock 3515 m Südgrat (Normalweg)
auf den Grenzgipfel zwischen den Kantonen Uri und Wallis

Beschreibung: 1.Tag: Anreise Hotel Tiefenbach (Furkapass) und Aufstieg zur Albert-Heim-Hütte (2542 m), 450 Hm Aufstieg, 2 Std.,
2.Tag: Aufstieg über den Tiefengletscher zum nördl. Tiefensattel (3330 m). Am Fuss des Sattels ist ein kurzer Klettersteig mit Eisenbügeln errichtet worden. Der Steig ist zwar etwas ausgesetzt, aber ohne grösseren Aufwand machbar.
Über ein brüchiges Couloir mit kurzen Kletterstellen I-II+ in den nördl. Tiefensattel aufsteigen und von dort auf den Gipfel.
Abstieg (evtl. eine Stelle Abseilen) wie Aufstieg knapp 1000 Hm auf und ab,
4 Std. Aufstieg, 3 Std. Abstieg (bis zur Hütte),
max. 8 Teilnehmer
Anforderung: Hochtour WS+/ II, Aufstieg von mind. 1000 Hm, Klettern bis mind. III Schwierigkeitsgrad (UIAA),
Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Gletscherausrüstung, Abseilgerät, sicheres Gehen mit Steigeisen.
Gletscher-Grund- oder Aufbaukurs oder bereits dementsprechende Erfahrung.
Dann aber bitte mit kurzer Rücksprache mit einem der Tourenleiter.
Anmeldung: bis 05.07.2020, bei Isabell Kuner, 07722-920819, isabell.kuner@web.de
Organisator: Benjamin Hummel, 0176-60936958
Isabell Kuner, 07722-920819, isabell.kuner@web.de
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Hütte ca. 80 CHF Ü/HP
Treffpunkt: nach Absprache
Anmeldung erst möglich ab: 01.02.2020

Mail an Organisator
Sa., 25.07.2020
- So., 26.07.2020
Bergwanderungen im Bregenzerwald
auf aussichtsreichen Wegen von Schröcken über die Hochkünzelspitze

Beschreibung: 1. Tag: Schröcken (1269 m) - Fellealpe (1406 m) - Braunarlfürgele (2146 m) - Biberacher Hütte (1846 m), Aufstieg 1170 Hm, Abstieg 600 Hm, 5 Std.,
2. Tag: Biberacher Hütte - Schadonapass (1835 m) - Glattjöchle (2200 m) - Hochkünzelspitze (2397 m) - Gautalpen (1800 m) - Toblermannskopf (2010 m) - Hochalpe (1911 m) - Gräsalpe (1281 m) - Bushaltestelle Salzbach (900 m), Aufstieg 976 Hm, Abstieg 1936 Hm, 6 Std. 
Anforderung: T3 anspruchsvolles Bergwandern, max. 12 Teilnehmer
Anmeldung: bis 03.06.2020, beim Organisator
Organisator: Hansjörg Dufner, 07723-7347
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Ü Mitglied 10 €, Nichtmitglied 20 €, HP 30 €, Tourenführergebühr
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
6:30 Uhr, Hüfingen, P Bregbrücke/Stadttor, Bräunlinger Straße
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Fr., 31.07.2020 Vorferienhock in Kaisers Gartenlauben
geselliges Beisammensein

Beschreibung: Kameradschaftspflege bei geselligem Beisammensein (Grillen) in Kaisers Gartenlauben, Bonndorf, Auenhöfe 2
Anforderung:
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Hildegard Kaiser, 07703-1345
Kosten:
Treffpunkt: 19:00 Uhr
Mi., 05.08.2020 Wanderung ins Blaue
AS2010
Beschreibung: Ziel wird später bekannt gegeben.
Anforderung: T1 Wandern
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: K. Weisser, 07721-65176
G. Burgbacher
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Fr., 07.08.2020 Abendwanderung
ins Hof-Cafè "Näbbe dus"

Beschreibung: Rundwanderung vom Parkplatz Weißenbacher Höhe ins Farnbergtal, Nichtwanderer kommen um 19:30 Uhr ins Hof-Cafè
Anforderung: T1 Wandern, 2 Std.
Anmeldung: bis 06.08.2020, beim Organisator
Organisator: Brunhilde Duffner, 07722-1382
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 17:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
17:15 Uhr, Schönwald, P Weißenbacherhöhe, Abmarsch
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Fr., 07.08.2020
- Sa., 08.08.2020
Überschreitung Uri Rotstock
zum schönsten Aussichtsgipfel der Zentralschweiz

Beschreibung: 1. Tag: Isenthal, Talstation Musenalp (1189 m), Aufstieg zum Bergasthaus Musenalp (1483 m), 300 Hm, 1 Std.,
2. Tag: Aufstieg über Firnboden, Stelli und Chlitaler Firn zum Uri Rotstock (2929 m), Abstieg über Gitschenhörelihütte und Sassigrat zur Musenalp,
max. 8 Teilnehmer
Anforderung: T4+ Alpinwandern, 1600 Hm auf und ab, 9 Std.
Anmeldung: bis 05.07.2020, beim Organisator
Organisator: Rudi Kessler, 07744-1386
Rudi Geng, 07744-5420
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, evtl. Seilbahn, HP
Treffpunkt: nach Absprache, Bonndorf, Rathaus
Anmeldung erst möglich ab: 14.06.2020

Do., 13.08.2020 Lauterbach

Beschreibung: Sieben Linden - Kammermartinstobel - Imbrand - Wursthof - Sulzbach - Talweg - Lauterbach - Friedhof - Panoramaweg - Sieben Linden,
Einkehr im Gasthof Sieben Linden
Anforderung: T1 Wandern, 8 km, 200 Hm auf und ab, 2,5 Std., Kurztour ist möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Rolf King, 07729-594
Kosten: 2,50 €, Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 13:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Hallenbad
So., 16.08.2020 Seniorenwanderung um das Brettental
und über den Hünersedel

Beschreibung: Brettental - Silberloch (447 m) - Hohe Eck - Schönwasen - Heuberg - Hünersedel (744 m) - Einkehr auf den Dürrhöfen (650 m) - Hockenbühl - Hocken - Brettental,
Schlusseinkehr auf Wunsch
Anforderung: T1 Wandern, 4 Std., je hälftig auf und ab
Anmeldung: bis 14.08.2020, beim Organisator
Organisator: Bernhard Priesner, 0761-582576
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 9:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
10:00 Uhr, Brettental, am Ende des Ortes rechts abbiegen (Bildsteinstrasse) zum P bei der Wassertretanlage beim Feuerwehrgerätehaus (Turm)
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mi., 19.08.2020 Staatswanderung
AS2011
Beschreibung: Gasthaus Raben (Brend) - Leimgrubenhöfe - Staatsberg - Neueck - Neukirch
Anforderung: T1 Wandern, 7 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: M. Fleig, 07721-56767
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Fr., 21.08.2020
- So., 23.08.2020
Sentiero Alpino Calanca
von San Bernadino nach Santa Maria

Beschreibung: Unterwegs auf einem der eindrücklichsten Höhenwege im Alpenraum. Zwischen dem Val Calanca und dem Misox schlängelt sich einer der spektakulärsten Höhenwege dem schroffen Gebirgskamm entlang.
1. Tag: San Bernadino (1608 m) - Pass di Passit (2082 m) - Pass de la Cruseta (2455 m) - Rifugio Pian Grand (2398 m, Selbstversorgerhütte), 13 km, 970 Hm Aufstieg, 220 Hm Abstieg, 4 Std.,
2. Tag: Rifugio Pian Grand - Bocchetta Büscenel (2157 m) - Rifugio Ganan (2375 m) - Buffalorahütte (2078 m), 23 km, 990 Hm Aufstieg, 1290 Hm Abstieg, 7 1/2 Std.,
3. Tag: Buffalorahütte - Fil de Nomnom (2427 m) - Rifugio Alp di Fora (1844 m) - Santa Maria (955 m), 24 km, 790 Hm Aufstieg, 1850 Hm Abstieg, 6 1/2 Std.
Anforderung: T3 anspruchsvolles Bergwandern, Ausdauer, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: bis 01.07.2020, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Ü/HP 20 und 62 CHF, Bus 10 CHF, Tourenführergebühr
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
5:30 Uhr, Hüfingen, P Bregbrücke/Stadttor, Bräunlinger Straße
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
So., 23.08.2020
- Mi., 26.08.2020
Kleine Lechquellenrunde
Imposante und abwechslungsreiche Hüttentour

Beschreibung: 1. Tag: Anfahrt mit PKW ins Große Walsertal Buchboden, Aufstieg durch den Metzgertobel zur Biberacher Hütte, Aufstieg 990 Hm, 4 Std.,
2. Tag: über die Braunarlspitze (2649 m) zur Göppinger Hütte, Aufstieg 1000 Hm, ca. 6 Std.,
3. Tag: über das Obere Johannesjoch zur Freiburger Hütte, Aufstieg 400 Hm, 4 Std.,
4. Tag: Abstieg über die Laguzalpe nach Buchboden, Abstieg 1450 Hm, 6 Std.,
max. 10 Teilnehmer
Anforderung: T4 Alpinwandern, mit Kletterstellen I-II an der Braunarlspitze
Anmeldung: bis 03.05.2020, beim Organisator
Organisator: Rudi Kessler, 07744-1386
Helmut Burger, 07709-922922
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Hütte (HP)
Treffpunkt: Bonndorf, Rathaus, nach Absprache
Anmeldung erst möglich ab: 05.04.2020

So., 30.08.2020 Bergwanderung im Alpstein - Gruppe 1
auf den Wildhauser Schafberg

Beschreibung: Mit Bus nach Wildhaus, Besteigung vom Wildhauser Schafberg (2373 m),
max. 8 Teilnehmer
Anforderung: T4 Alpinwandern, 10 km, 1269 Hm auf und ab, 5,5 Std.
Anmeldung: bis 21.08.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Manuel Ganter, 0160-94662575
Kosten: Bus 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen.
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Mail an Organisator
Mi., 02.09.2020 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Mi., 02.09.2020 Geo-Wanderung
AS2012
Beschreibung: Zillhausen - Wasserfall - Irrenberg - Hundsrücken - Heusteige - Zillhausen
Anforderung: T1 Wandern, 10 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: J. Kitlitschko, 07721-3960
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Sa., 05.09.2020 Kleines Furkahorn
Genussklettern an den Westwandplatten des Furkapasses

Beschreibung: Anfahrt zum Furkapass, Zustieg zum Wandfuß, 1 Std., Tour Via Franz 13  SL,
max. 6 Teilnehmer
Anforderung: Schwierigkeiten bis 3c, 4 Std.
Anmeldung: bis 22.08.2020, beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Roland Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: nach Absprache, Bonndorf, Rathaus
Anmeldung erst möglich ab: 01.08.2020

Mail an Organisator
Sa., 05.09.2020
- So., 06.09.2020
Wanderung über den geographischen Mittelpunkt der Schweiz
Arnigrattour - Klassiker unter den Voralpen-Gratwanderungen

Beschreibung: 1. Tag: Stöckalp (1071 m) - Stepfen (1515 m) - Mittelpunkt der Schweiz (1645 m) - Berggasthaus Älggialp (1650 m), T3, Aufstieg 800 m, Abstieg 250 m, 4,5 Std.,
2. Tag: Berggasthaus - Heitlistock (2145 m) - Wandelen (2104 m) - Astelhorn (2083 m) - Hohmad (1935 m) - Höch Dossen (1877 m) - Melchtal (882 m), T4, Aufstieg 800 m, Abstieg 1600 m, 6,5 Std.
Anforderung: T3 anspruchsvolles Bergwandern bis T4 Alpinwandern, max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: bis 07.08.2020, beim Organisator
Organisator: Gunter Heydeck, 07723-913945
Kosten: Fahrtkostenaufteilung, Busfahrt Melchtal nach Stöckalp, Ü/HP 70 CHF (Lager),
95 CHF (Zimmer), Tourenführergebühr
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Fr., 11.09.2020 Freitagstour zur Hintereck
Seniorenwanderung

Beschreibung: Neueck (983 m) - Sägehäusle - Bühlhof - Unterlehmannsgrund - Hintereck (Einkehr) - Gütenbach, Bus zur Neueck
Anforderung: T1 Wandern, 8 km, Aufstieg 250 Hm, Abstieg 300 Hm, 2,5 Std.
Anmeldung: bis 09.09.2020, beim Organisator
Organisator: Richard Ganter, 07723-2226
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Bus
Treffpunkt: 13:15 Uhr, Furtwangen, SBG-Haltestelle Ilbenstrasse
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Sa., 12.09.2020 Am Ende des Jugendkletterkurses ein krönender Abschluss
Klettern am Schrey- und Stuhlfelsen im Donautal

Beschreibung: Opakante III+, Stuhlfelsen Normalweg III+, Einzelheiten hierzu während des Kletterkurses
Anforderung: Kletterei II - III+
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
So., 13.09.2020 Hexen-Klettersteig am Pfaffen
Ein großartiges Bergerlebnis mit einer tollen Open-Air-Fahrt

Beschreibung: Anfahrt nach Amsteg, Silenen, mit der Luftseilbahn auf Chilcherbergen,
Aufstieg 700 Hm, 3 Std., Abstieg 2 Std.
Anforderung: Schwieriger Klettersteig C/D
Anmeldung: bis 30.08.2020, beim Organisator
Organisator: Emil Kümmerle, 07703-1074
Rudi Geng, 07744-5480
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Seilbahn
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Anmeldung erst möglich ab: 07.06.2020

Di., 15.09.2020 Schapbach - Kupferberg - Glaswaldsee

Beschreibung: Parkplatz-Kupferberg - Ladstatt - Otmar Hütte - Seebenallmend - Seebensattel - Seilstock - See Ebene - Seeblick - Abstieg zum Glaswaldsee - Talweg - Forststraße - Traiennest - Kohlwald - Seebenallmend - Otmar Hütte - Ladstatt,
Einkehr im Gasthaus Sonne in Schapbach
Anforderung: T1 Wandern, 17 km, 380 Hm auf und ab, 6,5 Std., Kurztour ist möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Karl Schulitz, 07724-6737
Kosten: 5,50 €, Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 9:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Hallenbad
Mi., 16.09.2020 Honau-Rundweg
AS2013
Beschreibung: Schömberg - Stausee - Obere Säge - Ottilienkapelle - Schömberg
Anforderung: T1 Wandern, 8 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: L. Strack, 07721-56157
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Fr., 18.09.2020
- So., 20.09.2020
Jura-Höhenweg 5
von Biel/Bienne/Frinvillier bis Noiraigue

Beschreibung: Der Klassiker unter den Schweizer Fernrouten bietet aussichtsreiche Wanderungen über die Höhen des Schweizer Jura, durch Wälder und über typische Juraweiden. Durch zwei Sprachregionen bietet er die Entdeckung einer vielfältigen, starken Landschaft fern vom hektischen Alltag und von Massentourismus.
1. Tag: Zug SBB von Biel/Bienne Bahnhof nach Frinvillier (532 m) - Les Coperies (1130 m) - Cabanne de Jura (1322 m) - Chasseral (1604 m) - Hotel Chasseral (1548 m), 17 km, 1350 Hm auf, 300 Hm ab, 6 Std.,
2. Tag: Chasseral - Le Pâquier (895 m) - Mont d'Amin (1385 m) - Col de la Vue des Alpes (1283 m) - Hotel Restaurant de la Vue-des-Alpes, 20 km, 700 Hm auf, 1000 Hm ab, 6 Std.,
3. Tag: Vue des Alpes - Mont Racine (1439 m) - Col de la Toume (1129 m) - Tablettes (1288 m) - Clusette (1119 m) - Noiraigue Bahnhof (733 m), 22 km, 860 Hm auf, 1400 Hm ab, 7 Std., Rückfahrt SBB,
Schlusseinkehr im Restaurant Fallerhof, AB Krozingen-Hausen
Anforderung: T1 Wandern, max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: bis 02.09.2020, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Ü/F im Lager 40 CHF (Abendessen nach Karte) und Ü/HP im Lager 72 CHF, SBB, Tourenführergebühr
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
9:00 Uhr, Biel/Bienne, Bahnhof
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Sa., 26.09.2020
- So., 27.09.2020
Genussklettern im Alpstein
Klettern rund um die Hundsteinhütte

Beschreibung: Anfahrt mit Pkw nach Brüllisau, Aufstieg zur Hundsteinhütte, Klettern am Fähnligipfel oder Kreuzberg, max. 6 Teilnehmer
Anforderung: Kalk-Platten-Kletterei in verschieden Schwierigkeitsgraden UIAA III bis V
Anmeldung: bis 09.08.2020, beim Organisator
Organisator: Roland Pfeiffer, 07703-512
Helmut Burger 07709-922922
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, HP
Treffpunkt: 6:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Anmeldung erst möglich ab: 05.07.2020

Mi., 30.09.2020 Bergsteigerecke Furtwangen (Terminänderung beachten!)
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Mi., 30.09.2020 Illumination on Devil's Rock
Stirnlampenklettern am Teufelsfelsen

Beschreibung: Eine Nacht vor Vollmond wollen wir gemeinsam die wochentags Outdoor Klettersaison ausklingen lassen.
Wir starten mit dem Klettern im Hellen und knipsen die Lampen an, sobald es dunkel wird.
Klettern im Leuchtkegel der Stirnlampe, für so manche Alpintour eine gute Übung!
Gemeinsam beschließen wir den Abend bei einem Feierabendbier mit Ausblick auf die Schwarzwaldbahn.
Ich packe in meinen Rucksack: Kletterausrüstung, Feierabendbier, Stirnlampe
(Ausweichtermin Mittwoch, 07.10.2020)
Anforderung: Sicheres Beherrschen der Klettertechnik am Fels,
Vorstieg und/oder Nachstieg, entsprechende Sicherungstechnik,
volle Batterien
Anmeldung: bis 13.09.2020, beim Organisator
Organisator: Florian Müller
Kosten:
Treffpunkt: 17:00 Uhr, Gremmelsbach, Parkplatz am Teufelsfelsen
   Mail an Organisator
Mi., 30.09.2020 Zum Neuen Wein
AS2014
Beschreibung: Niederrotweil - Büchsenberg - Schloßberg - Ruine Höhningen - Oberrotweil
Anforderung: T1 Wandern, 8 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: W. Possler, 07721-59788
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Sa., 03.10.2020 Weinwanderung

Beschreibung:
Anforderung: T1 Wandern, 12 km
Anmeldung: bis 02.09.2020, beim Organisator
Organisator: Richard Krieg, 0176-63378061
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:30 Uhr, Furtwangen, Busbahnhof Rößleplatz
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Mi., 07.10.2020
- Sa., 10.10.2020
10. Herbsttour für zeitunabhängige Genießer
Tagestouren auf aussichtsreichen Höhenwegen und Gipfeln um Zermatt

Beschreibung: Vom Hotel (Standquartier) in Zermatt sind je nach Witterung und Verhältnissen eintägige Wanderungen vorgesehen:
1. Tag: Zermatt (1605 m) - Zum See - Furi, Hängebrücke Gornerschlucht - Gletschergarten - zurück über Furi - Blatten - Zermatt, 350 Hm auf und ab, 4,5 Std.,
Alternativ am gleichen Tag: Zwischenstopp in Randa (1407 m) - Aufstieg zur Charles Kuonen Hängebrücke, mit 494 Meter die längste Hängebrücke der Welt, erbaut 2017, am Europaweg (2080 m) – Domhüttenweg – Randa, 700 Hm auf und ab, 3,5 Std.,
2. Tag: Höhbalmen: Zermatt (1605 m) – Alterhaupt – Trift - Höhbalmen (2665 m) - Arben, Chalbermatten, Schwarzläger (2741 m) – Zmutt – Zermatt, 1060 Hm auf und ab, 7,45 Std., (direkter Abstieg von Höhbalmen über Alterhaupt nach Zermatt (steil) möglich), 1060 Hm auf und ab, 5 Std.,
3. Tag: Oberrothorn-  mit 3415 m höchster auf Bergwegen erreichbare Schweizer Gipfel: Zermatt (1605 m) - Standseilbahn Sunnegga (2288 m) - Blauherd (2570 m) -Furggji (2981 m) – Oberrothorn (3415 m). Bei guter Sicht präsentieren sich 38 Viertausender. Abstieg: Furggji - Berghaus Fluhalp (2618 m) – Grindjisee (2334 m) - Station Sunnegga (2288 m) – Zermatt (1605 m), 1150 Hm auf und ab, 7,5 Std.,
4. Tag: Gornergrat: Zermatt (1605 m) – Zahnradbahn - Riffelberg (2582 m) – Riffelsee (2757 m) – Monte Rosa-Hüttenweg über Gornergletscher bis Abzweigung (2695 m) – Gornergrat (3135 m), Abstieg zur Station Riffelberg (2582 m), 640 Hm auf und ab, 7,5 Std.,
Schlusseinkehr im Restaurant Fallerhof, AB Krozingen-Hausen
Anforderung: T2 Bergwandern/T3 anspruchsvolles Bergwandern, Schwindelfreiheit für Hängebrücke Randa, max. 16 Teilnehmer
Anmeldung: bis 01.07.2020, beim Organisator
Organisator: Hansjörg Hall, 07723-807
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung mit Autotransport Lötschberg, Zugfahrt Täsch - Zermatt (Hin- und Rückfahrt), Fahrkarten Bergbahnen, Hotel Ü/HP, Kurtaxe, Tourenführergebühr
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Sa., 10.10.2020 Belchen
der vierthöchste Gipfel des Schwarzwalds

Beschreibung: Anfahrt bis Parkplatz Hau (825 m), Böllener Eck - Heideckfelsen - Hohen Kelch - Belchen (1414 m) - Krinne -  Jägerstüble - Böllener Eck Ost/West - und zurück nach Hau,
gemeinsam mit dem Schwarzwaldverein Bonndorf
Anforderung: T2 Bergwandern, 17 km, Aufstieg 850 Hm, 5 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Roland Müller, 07654-1613
Willi Meier, 07705-5403
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mi., 14.10.2020 Zum Schlachtfest
AS2015
Beschreibung: Ort wird noch bekannt gegeben.
Anforderung: T1 Wandern, 8 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: H. Dinger, 07721-57316
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Do., 15.10.2020 Glottertal - Weinbergwanderung

Beschreibung: Schwimmbad - Sportplatz - Eichberghotel - Rinzberghof - Lindingerhof - Schlosshof - Untergschwanderhof - Wisserhof - Wartbühl - Rebwald - Wissereck - Schloss Waldeck - Unterm Fuchsfelsen - Rinzberg - Eichberg-Wald - Schwimmbad,
Einkehr in der Haberstrohstrauße
Anforderung: T1 Wandern, 12 km, 370 Hm auf und ab, 5 Std., Kurztour ist möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Otto Fasold, 07724-6628
Kosten: 7 €, Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 10:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Klosterweiher
Do., 15.10.2020 Sektionsabend im Münsterzentrum
Chile, Land der Kontraste

Beschreibung:
Karlheinz Hummel führt uns nach Chile. Das Land mit der verrückten Geografie fasziniert durch seine Gegensätze. Im Norden die Atacama, die trockenste Wüste der Welt. Ebenso die riesige Hochebene, das Altiplano auf einer Höhe von 4000 bis 4500 m über dem Meer. Aus dieser Hochebene heraus ragen riesige, vergletscherte und wunderschöne Vulkankegel. Diese reichen auf Höhen von über 6500 m.
Im Kontrast dazu der Süden mit blauen, glasklaren Seen, riesige, scheinbar unberührte Urwälder mit Baumriesen, die mehr als 2000 Jahre alt sind.
Die Andenhöhen sind hier mit gewaltigen Gletschern bedeckt. Und auch hier gehören Vulkane zu den prägenden Landschaftsbildern.
Zur Entstehung Chiles gibt es eine passende, schöne Anekdote / Legende:
Als der Schöpfer seine in sieben Tagen erschaffene Welt betrachtete, entdeckte er allerorten noch übriggebliebene Reste: Urwaldstücke, Wüstenfetzen, Flußschlingen, Kupferberge, Vulkane, Fjorde, Eis und vieles mehr.
Auf sein Geheiß hin schütteten die Engel all dies hinter einen langen Wall – den Anden - zusammen. Und es entstand Chile – das vielgestaltigste Land unseres Planeten (aus dem Volksmund).
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Münsterzentrum, kleiner Saal, Kanzleigasse 30
20:00 Uhr, Vortragsbeginn
Anhang: → 2017-Chile_3452.jpg
So., 18.10.2020 Herbstwanderung bei Hechingen
Geschichte zu Fuß - Wanderung durch die Zeit

Beschreibung: Mit Bus nach Stein bei Hechingen, Wanderung über Römischer Gutshof - Bechtoldsweiler - ehem. Burg Rangendingen - Rangendingen - Burg Stauffenberg - Stauffenburger Hof - Schloß Lindich nach Stein,
Schlusseinkehr in Stein
Anforderung: T2 Bergwandern, 15 km, 430 Hm auf und ab, 5,5 Std.,
Abkürzung mit 3,5 Std. ist möglich
Anmeldung: bis 09.10.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Peter Fuchs, 0771-89886364
Kosten: Bus 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €, bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen.
Treffpunkt: 7:00 Uhr, St. Georgen, Schwarzes Tor
7:30 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Mail an Organisator
So., 18.10.2020 Herbstwanderung
auf wenig bekannten Wegen im Rothauser-Land

Beschreibung: Aussichtsreiche Wanderung rund um Ühlingen-Birkendorf in der Heimat des Ehrenbürgers Georg Gänswein
Anforderung: T1 Wandern, 15 km, 450 Hm auf und ab, 5 Std., kleine Rucksackverpflegung, Einkehr unterwegs und Schlusseinkehr
Anmeldung: bis 17.10.2020, beim Organisator
Organisator: Fridolin Bensel, 07723-1633
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 8:30 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Sa., 24.10.2020 Nach der Weinbergwanderung zur Weinprobe
am Kaiserstuhl

Beschreibung: witterungsabhängige Weinbergwanderung
Anforderung:
Anmeldung: bis 01.10.2020, beim Organisator
Organisator: Hildegard Kaiser, 07703-1345
Kosten: Bus, Weinprobe
Treffpunkt: 13:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Anmeldung erst möglich ab: 01.09.2020

Mail an Organisator
Mi., 04.11.2020 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Mi., 04.11.2020 Jahresabschluss der Aktiven Senioren
AS2016
Beschreibung: in der Senioren-Tagesstätte am Benediktinerring
Anforderung:
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: L. Strack, 07721-56157
Kosten:
Treffpunkt:
Anmeldung erst möglich ab: 07.01.2020

Fr., 20.11.2020 Jahresabschluss der Sektion in Furtwangen
mit Ehrungen der Jubilare, gemeinsamem Essen und gemütlichem Beisammensein

Beschreibung: Für die Besucher aus Villingen, St. Georgen und Umgebung bietet die Sektion eine Mitfahrgelegenheit im Bus an. Der Bus fährt von Villingen (18:00 Uhr, Bahnhof und 18:10 Uhr, Kalkofenstraße) über Mönchweiler (18:25 Uhr, Café Löwen), Peterzell (18:40 Uhr, Krone), St. Georgen (18:45 Uhr, Schwarzes Tor), Rohrbach (18:55 Uhr, Fuchsfalle) nach Schönenbach.
Die Rückfahrt ist um 23:15 Uhr. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle entgegen.
Anforderung:
Anmeldung: bis 13.11.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Furtwangen-Schönenbach, Gasthaus Löwen, Alemannenstraße 29
Anmeldung erst möglich ab: 20.10.2020

Sa., 05.12.2020 Bergsteigerecke und Jahresabschluss der Bergsteigergruppe Furtwangen

Beschreibung: Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren,
Abschlussabend mit Ehrungen der fleißigsten Tourenteilnehmer/-innen, 
Tourenstatistik des vergangenen Jahres, Bilder-Rückblick, 
Verteilung der Broschüre des neuen Jahresprogramms 2021
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 19:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Do., 31.12.2020 Silvesterwanderung
Glühwürmchens-Stirnlampenwanderung

Beschreibung: von Schonach zum 13. Mal in das Gasthaus Bad nach Furtwangen
Anforderung: T1 Wandern, 3,5 Std., unterwegs mind. zwei Stopps mit Weihnachtsbredli und Glepfmoscht, Stirnlampe
Anmeldung: bis 05.12.2020, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: öffentlicher Nahverkehr, Menü im Gasthaus
Treffpunkt: 14:25 Uhr, Furtwangen, Rößleplatz, SBG-Bus
15:00 Uhr, Schonach, Bürgermeister-Kuner-Straße 11, Abmarsch
Anmeldung erst möglich ab: 01.01.2020

Mail an Organisator
Array ( [tourtype] => 0 [grouptype] => 0 [old] => 0 [pointer] => 0 [mode] => 1 )