Von: Bis:
Wortsuche:
Angebot:
Gruppe:
Alte Angebote: anzeigen
Mi., 01.01.2020
- Do., 31.12.2020
Ausbildung auf Anfrage
Sie geben uns das Thema vor!
A2001
Beschreibung: Sie interessieren sich für eine Aus- oder Weiterbildung zu einem Bergsportthema und finden es nicht in unserem Ausbildungsprogramm oder der gewünschte Kurs war schon belegt? Dann fragen Sie uns, wir beraten Sie und versuchen im Rahmen unserer Kompetenzen und Möglichkeiten das Richtige zu finden. Je nach Thema sind 2 bis 8 Teilnehmer denkbar - oder gar ein Einzelkurs. Themengebiete können z.B. sein: Wandern (Wetter, Orientierung, Planung und Durchführung einer Tour), Klettern (Sichern, Standplatzbau, aktuelle Standards, Kletterscheinabnahme, für Anfänger wie auch Fortgeschrittene), Klettersteig, Hochtouren, uvm.
Anfragen über die Ausbildungsreferentin Isabell Kuner, Brauerweg 11, 78136 Schonach, Tel. 07722-920819, isabell.kuner@web.de
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt:
Mo., 08.06.2020
- Mo., 07.09.2020
Nordic-Walking-Treff
weitere Termine nach Lust und Laune
NW2001
Beschreibung: Gelenkschonendes Ganzkörpertraining, Naturerlebnis, Spaß und Geselligkeit,
weitere Termine jeden Montag bis September, Abschlussabend
Anforderung: verschiedene Strecken von 9 bis 12 km, 2,5 bis 3 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten:
Treffpunkt: 18:30 Uhr, Schönwald, P Weißenbacher Höhe
Mail an Organisator
Mi., 01.07.2020
- Do., 31.12.2020
Corona - Infos

Beschreibung: Bitte beachten Sie die Hinweise auf "Aktuelles"
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt:
Mi., 05.08.2020
- So., 09.08.2020
Hochalpines MTB-Camp in Valdidentro (AM und Freeride)
Feel the Spirit - feel the Flow!
R2015
Beschreibung: Wir starten zu MTB-Tagestouren in der atemberaubende Kulisse des Stilfser Nationalparks im nördlichen Veltlin. Schmugglerpfade und Kaiserjägertrails zu historischen Schauplätzen fordern uns. Es wird wenig geschunden - der Spaß kommt nicht zu kurz! Wir werden Flow genießen dürfen und der fahrtechnische Anspruch wird uns fordern! Wer mit offenen Augen unterwegs ist, wird eine wahre Freude an Kultur, Tier- und Pflanzenwelt erleben. Wellness und gutes Essen in unserer Basis runden den Tag ab.
Wichtig: Der genaue Ablauf, Inhalt, Tourbeschreibungen und Anforderungen findet Ihr im Anhang der PDF Datei. Im Moment wird noch daran gearbeitet.
Anforderung: Kondition **/*** Technischer Anspruch**/***
Eine gute Grundkondition (Tagesleistung kann bis zu 1500 Hm sein) und eine gute bis sehr gute Fahrtechnik wird benötigt. Überwiegend Trails der Kategorie S0-S2, auch längere S3 Trails, selten schwerer, Forst-, Almwege, sowie öffentliche Straßen und Radwege werden auch befahren. Es gelten die Regeln der STVO.
Den sicherheitsrelevanten Anordnungen der Guides ist grundsätzlich Folge zu leisten!
Zur Grundausstattung gehören: Erste Hilfe, Pannenset, Wetterschutz, Getränk, Riegel, verkehrssicheres und funktionelles MTB (keine Semibereifung) – Fully mit Vario-Sattelstütze, Helm, Handschuhe, Wechselkleidung (hochalpin), Tagesrucksack, Protektoren.
Infos und Tipps zur Anreise, eine spezielle Packliste zum Packen im hochalpinen Bereich geht jedem Teilnehmer bei Anmeldung zu. 
Anmeldung: bis 08.07.2020, beim Organisator
Organisator: Thomas Scherer (DAV FÜL MTB, Trainer C), 0171-4396312
Kosten: Ü/HP ca. 380 € mit Vorkasse, dazu kommen im Hotel Getränke, Massagen und sonstige Extras, sonstige Kosten für Tagesverpflegung, Lift-Tickets und Shuttlekosten, Fahrtkostenbeteiligung - Fahrgemeinschaften sind erwünscht!
Treffpunkt: 12:00 Uhr in Valdidentro im Hotel Alpen Chalet, bitte pünktlich sein! 
Anhang: → Foto_08.08.19__14_42_11.jpg
Keine Anmeldung mehr möglich.

Mail an Organisator
Fr., 07.08.2020
- Sa., 08.08.2020
Überschreitung Uri Rotstock
zum schönsten Aussichtsgipfel der Zentralschweiz
HT2014
Beschreibung: 1. Tag: Isenthal, Talstation Musenalp (1189 m), Aufstieg zum Bergasthaus Musenalp (1483 m), 300 Hm, 1 Std.,
2. Tag: Aufstieg über Firnboden, Stelli und Chlitaler Firn zum Uri Rotstock (2929 m), Abstieg über Gitschenhörelihütte und Sassigrat zur Musenalp,
max. 8 Teilnehmer
Anforderung: T4+ Alpinwandern, 1600 Hm auf und ab, 9 Std.
Anmeldung: bis 05.07.2020, beim Organisator , burger_helmut@t-online.de
Organisator: Rudi Kessler, 07744-1386
Rudi Geng, 07744-5420
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, evtl. Seilbahn, HP
Treffpunkt: nach Absprache, Bonndorf, Rathaus
Keine Anmeldung mehr möglich.

Mail an Organisator
Do., 13.08.2020 Lauterbach
SSG2008
Beschreibung: Sieben Linden - Kammermartinstobel - Imbrand - Wursthof - Sulzbach - Talweg - Lauterbach - Friedhof - Panoramaweg - Sieben Linden,
Einkehr im Gasthof Sieben Linden
Anforderung: T1 Wandern, 8 km, 200 Hm auf und ab, 2,5 Std., Kurztour ist möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Rolf King, 07729-594
Kosten: 2,50 €, Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 13:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Hallenbad
So., 16.08.2020 Seniorenwanderung um das Brettental
und über den Hünersedel
WM2019
Beschreibung: Brettental - Silberloch (447 m) - Hohe Eck - Schönwasen - Heuberg - Hünersedel (744 m) - Einkehr auf den Dürrhöfen (650 m) - Hockenbühl - Hocken - Brettental,
Schlusseinkehr auf Wunsch
Anforderung: T1 Wandern, 4 Std., je hälftig auf und ab
Anmeldung: bis 14.08.2020, beim Organisator
Organisator: Bernhard Priesner, 0761-582576
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 9:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
10:00 Uhr, Brettental, am Ende des Ortes rechts abbiegen (Bildsteinstrasse) zum P bei der Wassertretanlage beim Feuerwehrgerätehaus (Turm)
   
Mi., 19.08.2020 Staatswanderung
AS2011
Beschreibung: Gasthaus Raben (Brend) - Leimgrubenhöfe - Staatsberg - Neueck - Neukirch
Anforderung: T1 Wandern, 7 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: M. Fleig, 07721-56767
Kosten:
Treffpunkt:
Sa., 22.08.2020 MTB-Kandeltour über die Wolfsteige nach Himmelreich
Viele Wege führen zum Ziel, aber wir fahren die Schönsten!
R2016
Beschreibung: Löffingen, Almis Bikeshop - Eisenbach - Hochberg - Lachenhisli - St. Märgen - Plattensee - Kandel - St. Peter (Einkehr) - Wolfsteige - Himmelreich, max. 12 Teilnehmer
Anforderung: Kondition *** technischer Anspruch**
70 km, 1400 Hm, gute Kondition für 6 Std. kurbeln auf Forst-, Feldwegen, Trails S0-S2,
funktionelles MTB oder E-MTB, Helm, Handschuhe, Pannenset, Wetterschutz, Wechseltrikot, Getränk, Riegel
Anmeldung: bis 20.08.2020, beim Organisator
Organisator: Thomas Scherer, 0171/4396312
Kosten: Bus/Pkw/Bahn
Treffpunkt: 8:45 Uhr, Löffingen, Almis Fahrradlädele, Bikecheck,
9:00 Uhr, Abfahrt zur Tour,
Open End!
Anhang: → GOPR0628.jpg
   Mail an Organisator
So., 23.08.2020
- Mi., 26.08.2020
Kleine Lechquellenrunde
Imposante und abwechslungsreiche Hüttentour
HT2016
Beschreibung: 1. Tag: Anfahrt mit Pkw ins Große Walsertal Buchboden, Aufstieg durch den Metzgertobel zur Biberacher Hütte, Aufstieg 990 Hm, 4 Std.,
2. Tag: über die Braunarlspitze (2649 m) zur Göppinger Hütte,
Aufstieg 1000 Hm, ca. 6 Std.,
3. Tag: über das Obere Johannesjoch zur Freiburger Hütte,
Aufstieg 400 Hm, 4 Std.,
4. Tag: Abstieg über die Laguzalpe nach Buchboden,
Abstieg 1450 Hm, 6 Std., max. 10 Teilnehmer
Anforderung: T4 Alpinwandern, mit Kletterstellen I-II an der Braunarlspitze
Anmeldung: bis 03.05.2020, beim Organisator , burger_helmut@t-online.de
Organisator: Rudi Kessler, 07744-1386
Helmut Burger, 07709-922922
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Hütte (HP)
Treffpunkt: Bonndorf, Rathaus, nach Absprache
Keine Anmeldung mehr möglich.

Mail an Organisator
So., 30.08.2020 Bergwanderung im Alpstein - Gruppe 1
auf den Wildhauser Schafberg
HT2017-1
Beschreibung: Mit Bus nach Wildhaus, Besteigung vom Wildhauser Schafberg (2373 m),
max. 8 Teilnehmer
Anforderung: T4 Alpinwandern, 10 km, 1269 Hm auf und ab, 5,5 Std.
Anmeldung: bis 21.08.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Manuel Ganter, 0160-94662575
Kosten: Bus 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE62 6949 0000 0000 3722 18 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen.
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
   Mail an Organisator
So., 30.08.2020 Bergwanderung im Alpstein - Gruppe 2
über den Zwinglipass
HT2017-2
Beschreibung: Mit Bus nach Wildhaus, mit der Seilbahn nach Gamplüt (1349 m) und Wanderung über Zwinglipass (2010 m) - Mutschensattel (2068 m) zurück nach Gamplüt, mit Seilbahn nach Wildhaus, 
max. 8 Teilnehmer
Anforderung: T3 anspruchsvolles Bergwandern, 14 km, 880 Hm auf und ab, 5 Std.
Anmeldung: bis 21.08.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Fritz Weißer, 07724-5325
Kosten: Bus 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE62 6949 0000 0000 3722 18 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen, Seilbahn Berg- und Tal 12 CHF in bar im Bus
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
   Mail an Organisator
So., 30.08.2020 Bergwanderung im Alpstein - Gruppe 3
auf den Gulmen
HT2017-3
Beschreibung: Mit Bus nach Wildhaus, mit der Seilbahn nach Gamplüt (1349 m), Besteigung vom Gulmen (1999 m) und mit Seilbahn nach Wildhaus, 
max. 8 Teilnehmer
Anforderung: T2 Bergwandern, 12 km, 750 Hm auf und ab, 4,5 Std.
Anmeldung: bis 21.08.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Peter Fuchs, 0771-89886364
Kosten: Bus 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE62 6949 0000 0000 3722 18 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen, Seilbahn Berg- und Tal 12 CHF in bar im Bus
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
   Mail an Organisator
So., 30.08.2020 Alpines Klettern - Schafbergkante im Alpstein
Kletterer laufen nicht gern, fahren bergauf und rollen bergrunter
K2007
Beschreibung:  Wir schließen uns der Bustour an. Mit der Gamplütbahn von Wildhaus aus geht es schnell zum Einstieg. Die Schafbergkante klettern wir, soweit wir kommen, und fahren anschließend mit dem Roller ins Tal.
Anforderung: Alpines Klettern, 4b obligatorisch
Anmeldung: bis 21.08.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Andreas Rieger
Kosten: Bus 15 €, Bahn und Roller ca. 20 CHF, Anmeldung bis zum Meldeschluß durch Überweisung der Busgebühren von 15 Euro unter IBAN DE 62694900000000372218 unter Angabe der Tournummer
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
   Mail an Organisator
Di., 01.09.2020 Bergsteigerecke St. Georgen

Beschreibung: Treffpunkt und Thema nach Absprache in der voran gegangenen Ecke
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt:
Mi., 02.09.2020 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Mi., 02.09.2020 Geo-Wanderung
AS2012
Beschreibung: Zillhausen - Wasserfall - Irrenberg - Hundsrücken - Heusteige - Zillhausen
Anforderung: T1 Wandern, 10 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: J. Kitlitschko, 07721-3960
Kosten:
Treffpunkt:
Do., 03.09.2020
- So., 06.09.2020
Weissmies, Lagginhorn & Fletschhorn
Schöne Überschreitung(en) in der Weissmiesgruppe
HT2018
Beschreibung: 1.Tag: Anreise mit der Bahn nach Saas Almagell (1671 m), Aufstieg zur Almagellerhütte (2892 m), Aufstieg 1250 Hm, 3 bis 4 Std.,
2.Tag: Überschreitung Weissmies (4017 m) über den S-Grat (WS, II), Abstieg über die WNW-Flanke zur Weissmieshütte (2726 m), Aufstieg 1125 Hm, Abstieg 1300 Hm,
3.Tag: Fletschhorn über den NW-Grat (3985 m, WS), Abstieg zur Weissmieshütte (2726 m), Aufstieg und Abstieg 1260 Hm, (evtl. + Überschreitung Lagginhorn (4010 m) über den N-Grat (ZS-, III), dann zusätzl. 320 Hm),
4.Tag: Lagginhorn (4010 m) über den WSW-Grat (WS, II), Abstieg nach Saas Grund (1560 m) und Rückreise, Aufstieg 1300 Hm, Abstieg 2500 Hm (optional Seilbahn ab Kreuzboden, 2398 m, dann Abstieg nur 1600 Hm),
max. 5 Teilnehmer
Anforderung: Anspruchsvolle Hochtour (bis ZS-, Klettern UIAA III), Auf-/Abstieg bis zu 1500 Hm, sehr gute Kondition, Trittsicherheit, technisches Können in Fels/Eis gemäß den geforderten Schwierigkeiten
Anmeldung: bis 16.08.2020, beim Organisator
Organisator: Martin Kienzler, 0176-20797665
Kosten: ca. 180 € (inkl. 3 x Ü/HP) + Anreise (Pkw oder Bahn)
Treffpunkt: nach Absprache
   Mail an Organisator
Fr., 04.09.2020
- So., 06.09.2020
Krönten und Gross Spannort
über den Westgrat und den Südgrat
HT2019
Beschreibung: 1.Tag: Nachmittags mit Pkw über Erstfeld nach Bodenberg, Aufstieg zur Kröntenhütte (1903 m) über den Geisspfad, 2 bis 2,5 Std., ca. 900 Hm,
2.Tag: Von der Kröntenhütte über den Graw Stock (2453 m), Glatt Firn und Kröntenlücke zum Beginn des Westgrates und weiter mit leichten Kletterstellen (II) auf den Gipfel (3107 m),
anschließend Retour zur Kröntenhütte, ca. 1200 Hm im Auf- und Abstieg, 4 Std. Aufstieg, 2,5 Std. Abstieg,
3.Tag: Von der Kröntenhütte über die Route des Vortages bis auf den Glatt Firn, in einem Bogen zum Spannortjoch, von dort in einem Couloir (Schutt oder Schnee) zur ersten von drei Felsstufen, kletternd über die Felsstufen (II, Stellen III) und einem abschließenden Firnfeld auf den Gipfel des Gross Spannort (3198 m), ca. 1300 Hm im Auf- und Abstieg, 5 Std. Aufstieg, 4 Std. Abstieg ab/zur Kröntenhütte, Abstieg wie Aufstieg zur Hütte ins Tal,
max. 6 Teilnehmer
Anforderung: Hochtour WS/III, 1300 Hm Aufstieg + 2200 Hm Abstieg, 11 Std., Gletschererfahrung (z.B. Grundkurs), Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Gletscherausrüstung, sicheres Klettern mit Bergschuhen im III. Grad
Anmeldung: bis 16.08.2020, beim Organisator
Organisator: Stephan Zeitvogel
Luis Gressenbuch
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, anteilig Mautstraße Erstfeld-Bodenberg ca. 20 CHF/Pkw, Hütte ca. 65 CHF Ü/HP
Treffpunkt: nach Absprache
   Mail an Organisator
Sa., 05.09.2020 Kleines Furkahorn
Genussklettern an den Westwandplatten des Furkapasses
K2008
Beschreibung: Anfahrt zum Furkapass, Zustieg zum Wandfuß, 1 Std., Tour Via Franz 13  SL,
max. 6 Teilnehmer
Anforderung: Schwierigkeiten bis 3c, 4 Std.
Anmeldung: bis 22.08.2020, beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Roland Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: nach Absprache, Bonndorf, Rathaus
   Mail an Organisator
Sa., 05.09.2020
- Sa., 12.09.2020
Wanderwoche im Vinschgau/Südtirol
Panoramawege und Burgen
HT2021
Beschreibung: Busfahrt zum Standquartier, ein Hotel im Oberen Vinschgau, leichte bis mittelschwere Bergwanderungen (4 bis 5 Stunden) in verschieden Gegenden des Vinschgau, aber auch im östlichen Teil des Schweizer Kantons Graubünden,
Details (Hotel, Touren) siehe Anhang, max. 45 Teilnehmer
Anforderung: T2 Bergwandern bis T3 anspruchsvolles Bergwandern
Anmeldung: bis 31.03.2020, beim Organisator
Organisator: Peter Schütte, 07721-26550
Harald Wangler, Roland Hebsacker
Kosten:
Treffpunkt:
Anhang: → Tourenbeschreibungen_Vinschgau_2020.pdf
Keine Anmeldung mehr möglich.

Mail an Organisator
Sa., 05.09.2020 Von der Mondspitze zum Schillerkopf
Wanderung um die größte Doline Vorarlbergs
HT2022
Beschreibung: Anfahrt mit dem Pkw zum Wanderparkplatz Tschengla, Wanderung zur Mondspitze (1967 m) - Schillermulde - Kessiloch - Schillerkopf (2006 m) - Frööd und zurück nach Tschengla, Einkehr unterwegs,
max. 10 Teilnehmer
Anforderung: T2 Bergwandern, 900 Hm, 7 Std., Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
Anmeldung: bis 01.09.2020, beim Organisator
Organisator: Jürgen Schoch, 0172-6391973
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
   Mail an Organisator
Sa., 05.09.2020
- So., 13.09.2020
Bergwanderung durch die westlichen Berner Alpen - ABGESAGT
von Adelboden bis Martigny im Rhonetal
HT2023
Beschreibung: Fahrt mit der Bahn, Übernachtung in Hütten und Gasthäusern,
Details auf Sonderblatt ab Januar 2020, max. 10 Teilnehmer
Anforderung: T3 anspruchsvolles Bergwandern
Anmeldung: bis 31.03.2020, beim Organisator
Organisator: Fritz Weißer, 07724-5325
Kosten: siehe Sonderblatt
Treffpunkt: nach Absprache
Anhang: → 2020-tourenwoche-adelboden-martigny.pdf
Keine Anmeldung mehr möglich.

Mail an Organisator
So., 06.09.2020 Bike & Hike - Mythenregion am Hoch-Ybrig
3-Bahnentour mit Panoramablick in die Zentralschweiz
R2017
Beschreibung: Mit dem Pkw nach Rickenbach (CH), mit drei Bergbahnen erleichtern wir uns die Auffahrten (1600 Hm) und genießen umso mehr die Abfahrten, Einkehr unterwegs, Raddepot an der Bergstation Sternen und von da aus Wanderung zum Gipfel, max. 8 Teilnehmer
Anforderung: Bikestrecke: Singletrail Skala S1, überwiegend Forstwege, 30 km, Auffahrt 500 Hm, Abfahrt 2100 Hm, 4 Std., funktionelles MTB, Helm, Handschuhe, Pannenset, Wetterschutz, Wechseltrikot, Getränk, Riegel, Fahrradschloss,
Hikestrecke: T1 Wandern, Aufstieg 450 Hm, 3 Std., Trittsicherheit
Anmeldung: bis 03.09.2020, beim Organisator
Organisator: Jürgen Schoch, 0172-6391973
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Bergbahnen (ca. 40 CHF) und Versorgung unterwegs
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
   Mail an Organisator
Fr., 11.09.2020 Freitagstour zur Hintereck
Seniorenwanderung
WM2020
Beschreibung: Neueck (983 m) - Sägehäusle - Bühlhof - Unterlehmannsgrund - Hintereck (Einkehr) - Gütenbach, Bus zur Neueck
Anforderung: T1 Wandern, 8 km, Aufstieg 250 Hm, Abstieg 300 Hm, 2,5 Std.
Anmeldung: bis 09.09.2020, beim Organisator
Organisator: Richard Ganter, 07723-2226
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Bus
Treffpunkt: 13:30 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
   
Fr., 11.09.2020
- So., 13.09.2020
Bike & Climb mit Knödelkoma
Mehrseillängen rund um die Darmstädter Hütte
K2009
Beschreibung: Die Darmstädter Hütte ist nicht nur für ihre legendären Knödel bekannt. In den vergangenen Jahren hat sich um die Darmstädter Hütte und die mächtige Kuchenspitze ein Klettergebiet mit zahlreichen Klettergärten und Mehrseillängen-Touren entwickelt.
1. Tag: Anreise mit Pkw nach St. Anton, Aufstieg zur Hütte mit dem Bike, 3,5 Std., 12 km, 1100 Hm,  nachmittags warm klettern an den Klettergärten in der Umgebung,
2. Tag: Mehrseillängen-Touren rund um die Hütte, Zustieg 1 bis 2 Std.,
3. Tag: Mehrseillängen-Touren rund um die Hütte, Abstieg mit dem Bike nach St. Anton
Anforderung: klettern, sichern, abseilen, Standplatzbau in alpinen Mehrseillängen, unterschiedlichste Schwierigkeitsgrade sind möglich
Anmeldung: bis 30.06.2020, beim Organisator
Organisator: Christian Meder, 0175-5854696
Kosten: Fahrtkostenaufteilung, Übernachtung mit HP im Lager
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
Keine Anmeldung mehr möglich.

Mail an Organisator
Sa., 12.09.2020 Am Ende des Jugendkletterkurses ein krönender Abschluss
Klettern am Schrey- und Stuhlfelsen im Donautal
A2025
Beschreibung: Opakante III+, Stuhlfelsen Normalweg III+, Einzelheiten hierzu während des Kletterkurses
Anforderung: Kletterei II - III+
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
So., 13.09.2020 Hexen-Klettersteig am Pfaffen
Ein großartiges Bergerlebnis mit einer tollen Open-Air-Fahrt
K2010
Beschreibung: Anfahrt nach Amsteg, Silenen, mit der Luftseilbahn auf Chilcherbergen
Anforderung: schwieriger Klettersteig C/D, Aufstieg 700 Hm, 3 Std., Abstieg 2 Std.
Anmeldung: bis 30.08.2020, beim Organisator
Organisator: Emil Kümmerle, 07703-1074
Rudi Geng, 07744-5480
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Seilbahn
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
   
Di., 15.09.2020 Schapbach - Kupferberg - Glaswaldsee
SSG2009
Beschreibung: Parkplatz-Kupferberg - Ladstatt - Otmar Hütte - Seebenallmend - Seebensattel - Seilstock - See Ebene - Seeblick - Abstieg zum Glaswaldsee - Talweg - Forststraße - Traiennest - Kohlwald - Seebenallmend - Otmar Hütte - Ladstatt,
Einkehr im Gasthaus Sonne in Schapbach
Anforderung: T1 Wandern, 17 km, 380 Hm auf und ab, 6,5 Std., Kurztour ist möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Karl Schulitz, 07724-6737
Kosten: 5,50 €, Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 9:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Hallenbad
Mi., 16.09.2020 Ausbildungsabend Bergsport
alpiner Übungsabend im Gelände
A2026
Beschreibung: An unseren alpinen Übungsabenden werden wir die behelfsmäßige Bergrettung üben, verschiedene Flaschenzüge, Sicherungstechniken im alpinen Gelände wie Fixseil, Geländerseil, Standplatzbau und vieles mehr.
Vorschläge zu Themen an hochtouren-schwarzwald@gmx.de 
Anforderung: Klettergurt, Helm, Karabiner, Bandschlingen, Reepschnüre und, falls vorhanden, ein Seil
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Christian Meder
Kosten:
Treffpunkt: 18:00 Uhr, Triberg-Nussbach, Heidenstein bei der Schwenninger Hütte
Mi., 16.09.2020 Honau-Rundweg
AS2013
Beschreibung: Schömberg - Stausee - Obere Säge - Ottilienkapelle - Schömberg
Anforderung: T1 Wandern, 8 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: L. Strack, 07721-56157
Kosten:
Treffpunkt:
Fr., 18.09.2020
- So., 20.09.2020
Jura-Höhenweg 5
von Frinvillier bis Noiraigue
WM2021
Beschreibung: Der Klassiker unter den Schweizer Fernrouten bietet aussichtsreiche Wanderungen über die Höhen des Schweizer Jura, durch Wälder und über typische Juraweiden. Durch zwei Sprachregionen bietet er die Entdeckung einer vielfältigen, starken Landschaft fern vom hektischen Alltag und von Massentourismus.
1. Tag: Frinvillier (532 m) - Les Coperies (1130 m) - Cabanne de Jura (1322 m) - Les Colisses du Haut (1338 m) - Chasseral (1604 m) - Hotel Chasseral (1548 m), 21 km, 1250 Hm auf, 250 Hm ab, 6 Std.,
2. Tag: Chasseral - Col du Chasseral (1502 m) - Le Pâquier (895 m) - Mont d'Amin (1385 m) - Col de la Vue des Alpes (1283 m) - Hotel Restaurant de la Vue-des-Alpes, 22 km, 640 Hm auf, 910 Hm ab, 6 Std.,
3. Tag: Vue des Alpes - Mont Racine (1439 m) - Col de la Tourne (1129 m) - Tablettes (1290 m) - La Clusette (1125 m) - Noiraigue Bahnhof (730 m), 26 km, 640 Hm auf, 1155 Hm ab, 7 Std., Rückfahrt mit SBB und Bus bis Biel/Bienne/Bözingen, dann evtl. noch durch die sehenswerte Taubenlochschlucht hoch zum Parkplatz in Frinvillier, 3,5 km, 100 Hm auf, 1 Std.,
Schlusseinkehr im Restaurant Fallerhof, AB Krozingen-Hausen,
max. 8 Teilnehmer
Anforderung: T1 Wandern
Anmeldung: bis 05.08.2020, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Ü DZ/F im Hotel 75 CHF/P (Abendessen nach Karte), SBB/Bus 20 CHF, Tourenführergebühr
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
Keine Anmeldung mehr möglich.

Mail an Organisator
Sa., 19.09.2020 MTB-Tour High Peaks
Über die höchsten Erhebungen der Heimat auf den schönsten Wegen in die Täler grooven
R2018
Beschreibung: Fahrgemeinschaftliche Anreise mit Pkw nach Hinterzarten, Bikecheck, Fahrercheck, Hinterzarten – Waldhüsli - Lochrütte - Spähnplatz - Rinkensattel - Immisberg - Stübenwasen - Notschrei - Trubelsmattkopf - Wiedener Eck (Einkehr) - Krinne - Belchen - Stuhlskopf - Haldenhof - Kälbelescheuer (Einkehr) - Gutmännerspass - Gabler Eck - Riesterkopf - Endgründlekopf - Castelberg - Fohrenberg - Schleifsteinhof (Einkehr) - Staufen - Bahnhof Bad Krozingen - Hinterzarten, max. 8 Teilnehmer
Anforderung: Kondition*** Technischer Anspruch**/***
ca. 70 km, ca. 1600 Hm, auf Forst-, Feldwegen und Trails bis S3,
sehr gute Kondition für ca. 8 Fahrstunden,
Wechseltrikot, Unterhemd, Pannenset, Wetterschutz, Getränk, Riegel, funktionelles MTB oder E-MTB, Helm, Handschuhe
Anmeldung: bis 17.09.2020, beim Organisator
Organisator: Thomas Scherer (DAV FÜL MTB, Trainer C), 0171-4396312
Kosten: 8 € Mitglieder, 12 € Nichtmitglieder -  Bezahlung vor Ort beim Organisator, Fahrtkostenbeteiligung - Fahrgemeinschaften bilden, evtl. Shuttle oder DB
Treffpunkt: 7:45 Uhr, Hinterzarten, Bahnhof (Startgelände Shorttrack Ultrabike), Bikecheck,
8:00 Uhr, Abfahrt,
Open End!
Anhang: → IMG-20170804-WA0001_01.jpg
   Mail an Organisator
Sa., 19.09.2020 Klettern an Felsen in der Umgebung
und in der Region
K2011
Beschreibung:
Anforderung: Kletterkenntnisse, Mitglied einer Jugendgruppe der Sektion
Anmeldung: bis 16.09.2020, beim Organisator
Organisator: Raphael Weisser, 0170-8927976
Kosten:
Treffpunkt: St. Georgen, Fritzbox, nach Absprache
   Mail an Organisator
So., 20.09.2020 Durch das Appenzeller Hügelland
den Säntis im Blick
R2019
Beschreibung: Anfahrt mit dem Pkw nach Appenzell, mit dem Bike nach Gonten, Hundwiler Höhi, zur Schwägalp und wieder nach Appenzell, mit Einkehr unterwegs,
max. 8 Teilnehmer
Anforderung: Singletrail Skala S1, überwiegend Rad- und Forstwege, 45 km, 1250 Hm, 6 Std.,
funktionelles MTB, Helm, Handschuhe, Pannenset, Wetterschutz, Wechseltrikot, Getränk, Riegel und CHF für die Einkehr
Anmeldung: bis 17.09.2020, beim Organisator
Organisator: Jürgen Schoch, 0172-6391973
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
   Mail an Organisator
Sa., 26.09.2020
- So., 27.09.2020
Genussklettern im Alpstein
Klettern rund um die Hundsteinhütte
K2012
Beschreibung: Anfahrt mit Pkw nach Brüllisau, Aufstieg zur Hundsteinhütte, Klettern am Fähnligipfel oder Kreuzberg, max. 6 Teilnehmer
Anforderung: Kalk-Platten-Kletterei in verschieden Schwierigkeitsgraden UIAA III bis V
Anmeldung: bis 09.08.2020, beim Organisator
Organisator: Roland Pfeiffer, 07703-512
Helmut Burger 07709-922922
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, HP
Treffpunkt: 6:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
   
Sa., 26.09.2020
- So., 27.09.2020
Klettern und Zelten am Brüggler
Klettern im sonnigen Kalk
K2013
Beschreibung: Der Brüggler ist ein klassiches Mehrseillängen Gebiet und dafür bestens bekannt. Hier reiht sich eine Top-Route an die andere und wer die Wahl hat, hat die Qual. Das Rundherum ist schön und natürlich, abgeschieden und friedlich. Wir werden auf einem kleinen Campingplatz "Alpincamping" (mit fließend Wasser und Toilette) nächtigen.
Anforderung: Klettern in allen Schwierigkeitsstufen möglich, ausreichend Erfahrung beim Sichern und Abseilen im Klettergarten und erste Erfahrungen im Mehrseillängen-Klettern werden vorausgesetzt.
Anmeldung: bis 20.09.2020, beim Organisator
Organisator: Sinje Späth, 0176-96866127
Andreas Rieger, andreas.jeanette@t-online.de
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung und Campingplatzgebühr
Treffpunkt: nach Absprache
   Mail an Organisator
Mi., 30.09.2020 Bergsteigerecke Furtwangen (Terminänderung beachten!)
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Mi., 30.09.2020 Illumination on Devil's Rock
Stirnlampenklettern am Teufelsfelsen
K2014
Beschreibung: Eine Nacht vor Vollmond wollen wir gemeinsam die wochentags Outdoor Klettersaison ausklingen lassen.
Wir starten mit dem Klettern im Hellen und knipsen die Lampen an, sobald es dunkel wird.
Klettern im Leuchtkegel der Stirnlampe, für so manche Alpintour eine gute Übung!
Gemeinsam beschließen wir den Abend bei einem Feierabendbier mit Ausblick auf die Schwarzwaldbahn.
Ich packe in meinen Rucksack: Kletterausrüstung, Feierabendbier, Stirnlampe
(Ausweichtermin: Mittwoch, 07.10.2020)
Anforderung: Sicheres Beherrschen der Klettertechnik am Fels,
Vorstieg und/oder Nachstieg, entsprechende Sicherungstechnik,
volle Batterien
Anmeldung: bis 13.09.2020, beim Organisator
Organisator: Florian Müller
Kosten:
Treffpunkt: 17:00 Uhr, Gremmelsbach, Parkplatz am Teufelsfelsen
   Mail an Organisator
Mi., 30.09.2020 Zum Neuen Wein
AS2014
Beschreibung: Niederrotweil - Büchsenberg - Schloßberg - Ruine Höhningen - Oberrotweil
Anforderung: T1 Wandern, 8 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: W. Possler, 07721-59788
Kosten:
Treffpunkt:
Sa., 03.10.2020 Britzinger WeinWanderTag
und Herbstfest
WM2022
Beschreibung: Für den Britzinger WeinWanderTag werden an 8 markanten Punkten in den Britzinger Rebbergen Stationen eingerichtet, an denen Speisen, Weine und Sekt aus Britzingen angeboten werden - Weine aus Rebsorten, die in dem angrenzenden Gewann hervorragend gedeihen.
Ab 11:00 Uhr Bewirtung im Brunnenhof der WG und ab 15:30 Uhr musikalische Unterhaltung vor der WG.
Anforderung: T1 Wandern,
Start der weinbaulich geführten Wanderungen:
10:00 Uhr, Route 1+2, ca. 12 km, 11:30 Uhr, Route 2, 6 km,
12:00 Uhr, Spezialroute, 3,5 km, 13:00 Uhr, Route 1, 6 km
Anmeldung: bis 02.09.2020, beim Organisator
Organisator: Michael Winterhalter, 0175-5755729
Kosten: Busfahrt 20 €, DAV- und Schwarzwaldvereinsmitglieder 15 €, durch Einzahlung auf das SV-Konto IBAN DE 92 694 500 65 0026 000 761
Treffpunkt: 8:30 Uhr, Furtwangen, Busbahnhof Rößleplatz
   
Di., 06.10.2020 Bergsteigerecke St. Georgen

Beschreibung: Treffpunkt und Thema nach Absprache in der voran gegangenen Ecke
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt:
Mi., 07.10.2020
- Sa., 10.10.2020
10. Herbsttour für zeitunabhängige Genießer
Tagestouren auf aussichtsreichen Höhenwegen und Gipfeln um Zermatt
HT2024
Beschreibung: Vom Hotel (Standquartier) in Zermatt sind je nach Witterung und Verhältnissen eintägige Wanderungen vorgesehen:
1. Tag: Zermatt (1605 m) - Zum See - Furi, Hängebrücke Gornerschlucht - Gletschergarten - zurück über Furi - Blatten - Zermatt, 350 Hm auf und ab, 4,5 Std.,
Alternativ am gleichen Tag: Zwischenstopp in Randa (1407 m) - Aufstieg zur Charles Kuonen Hängebrücke, mit 494 Meter die längste Hängebrücke der Welt, erbaut 2017, am Europaweg (2080 m) – Domhüttenweg – Randa, 700 Hm auf und ab, 3,5 Std.,
2. Tag: Höhbalmen: Zermatt (1605 m) – Alterhaupt – Trift - Höhbalmen (2665 m) - Arben, Chalbermatten, Schwarzläger (2741 m) – Zmutt – Zermatt, 1060 Hm auf und ab, 7,45 Std., (direkter Abstieg von Höhbalmen über Alterhaupt nach Zermatt möglich [steil], 1060 Hm auf und ab, 5 Std.),
3. Tag: Oberrothorn-  mit 3415 m höchster auf Bergwegen erreichbare Schweizer Gipfel: Zermatt (1605 m) - Standseilbahn Sunnegga (2288 m) - Blauherd (2570 m) -Furggji (2981 m) – Oberrothorn (3415 m). Bei guter Sicht präsentieren sich 38 Viertausender. Abstieg: Furggji - Berghaus Fluhalp (2618 m) – Grindjisee (2334 m) - Station Sunnegga (2288 m) – Zermatt (1605 m), 1150 Hm auf und ab, 7,5 Std.,
4. Tag: Gornergrat: Zermatt (1605 m) – Zahnradbahn - Riffelberg (2582 m) – Riffelsee (2757 m) – Monte Rosa-Hüttenweg über Gornergletscher bis Abzweigung (2695 m) – Gornergrat (3135 m), Abstieg zur Station Riffelberg (2582 m), 640 Hm auf und ab, 7,5 Std., Schlusseinkehr,
max. 16 Teilnehmer
Anforderung: T2 Bergwandern/T3 anspruchsvolles Bergwandern, Schwindelfreiheit für Hängebrücke Randa
Anmeldung: bis 01.07.2020, beim Organisator
Organisator: Hansjörg Hall, 07723-807
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung mit Autotransport Lötschberg, Zugfahrt Täsch - Zermatt (Hin- und Rückfahrt), Fahrkarten Bergbahnen, Hotel Ü/HP, Kurtaxe, Tourenführergebühr
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
Keine Anmeldung mehr möglich.

Mail an Organisator
Sa., 10.10.2020 Belchen
der vierthöchste Gipfel des Schwarzwalds
WM2023
Beschreibung: Gemeinsam mit dem Schwarzwaldverein Bonndorf
Anfahrt bis Parkplatz Hau (825 m) - Böllener Eck - Heideckfelsen - Hohen Kelch - Belchen (1414 m) - Krinne -  Jägerstüble - Böllener Eck Ost/West - und zurück nach Hau
Anforderung: T2 Bergwandern, 17 km, Aufstieg 850 Hm, 5 Std.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Roland Müller, 07654-1613
Willi Meier, 07705-5403
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
So., 11.10.2020 Zweri- und Hirschbachfälle
Ludwinas Lieblingsrunde II
WM2024
Beschreibung: Anfahrt mit dem Pkw nach St. Märgen, Herbstwanderung zu den Hirsch- und Zweribachfällen, weiter zur Einkehr am Plattensee mit Blick zum Kandel
Anforderung: T1 Wandern, 12 km, 300 Hm, 4 Std., Trittsicherheit
Anmeldung: bis 08.10.2020, beim Organisator
Organisator: Jürgen Schoch, 0172-6391973
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 9:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
   Mail an Organisator
Mi., 14.10.2020 Zum Schlachtfest
AS2015
Beschreibung: Ort wird noch bekannt gegeben.
Anforderung: T1 Wandern, 8 km
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: H. Dinger, 07721-57316
Kosten:
Treffpunkt:
Do., 15.10.2020 Glottertal - Weinbergwanderung
SSG2010
Beschreibung: Schwimmbad - Sportplatz - Eichberghotel - Rinzberghof - Lindingerhof - Schlosshof - Untergschwanderhof - Wisserhof - Wartbühl - Rebwald - Wissereck - Schloss Waldeck - Unterm Fuchsfelsen - Rinzberg - Eichberg-Wald - Schwimmbad, Einkehr in der Haberstrohstrauße
Anforderung: T1 Wandern, 12 km, 370 Hm auf und ab, 5 Std., Kurztour ist möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Otto Fasold, 07724-6628
Kosten: 7 €, Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 10:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Klosterweiher
Do., 15.10.2020 Sektionsabend im Münsterzentrum
Chile, Land der Kontraste

Beschreibung:
Karlheinz Hummel führt uns nach Chile. Das Land mit der verrückten Geografie fasziniert durch seine Gegensätze. Im Norden die Atacama, die trockenste Wüste der Welt. Ebenso die riesige Hochebene, das Altiplano auf einer Höhe von 4000 bis 4500 m über dem Meer. Aus dieser Hochebene heraus ragen riesige, vergletscherte und wunderschöne Vulkankegel. Diese reichen auf Höhen von über 6500 m.
Im Kontrast dazu der Süden mit blauen, glasklaren Seen, riesige, scheinbar unberührte Urwälder mit Baumriesen, die mehr als 2000 Jahre alt sind.
Die Andenhöhen sind hier mit gewaltigen Gletschern bedeckt. Und auch hier gehören Vulkane zu den prägenden Landschaftsbildern.
Zur Entstehung Chiles gibt es eine passende, schöne Anekdote / Legende:
Als der Schöpfer seine in sieben Tagen erschaffene Welt betrachtete, entdeckte er allerorten noch übriggebliebene Reste: Urwaldstücke, Wüstenfetzen, Flußschlingen, Kupferberge, Vulkane, Fjorde, Eis und vieles mehr.
Auf sein Geheiß hin schütteten die Engel all dies hinter einen langen Wall – den Anden - zusammen. Und es entstand Chile – das vielgestaltigste Land unseres Planeten (aus dem Volksmund).
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Münsterzentrum, kleiner Saal, Kanzleigasse 30
20:00 Uhr, Vortragsbeginn
Anhang: → 2017-Chile_3452.jpg
Fr., 16.10.2020
- Sa., 17.10.2020
Update-Kurs Klettern Indoor
sicher in die Hallenklettersaison
A2032
Beschreibung: Ziel ist das Aktualisieren des selbstständigen Kletterns und Sicherns (mit Halbautomat) indoor, um sicher in die Hallenklettersaison zu starten.
Inhalte: Wiederholung der Inhalte eines Kletterkurses indoor, Verbesserung der Handhabung der Sicherungsgeräte, mögliche Maßnahmen bei deutlichen Gewichtsunterschieden zwischen Kletterer und Sicherer (z.B. Ohm, Sandsack, etc.)
Anforderung: Länger zurückliegender Kletterkurs Indoor oder auch selbst erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten
Anmeldung: bis 04.10.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Klaus Idler, 07721-8786479
Kosten: Mitglieder 36 €, Nichtmitglieder 45 €, Schüler/Studenten/Azubis 30 €,
Halleneintritt, evtl. Materialausleihe
Treffpunkt: Freitag, 16. Oktober, 17 bis 20 Uhr,
Samstag, 17. Oktober, 10 bis 16 Uhr,
Kletter-und Boulderzentrum Blocwald in VS
   Mail an Organisator
So., 18.10.2020 Herbstwanderung bei Hechingen
Geschichte zu Fuß - Wanderung durch die Zeit
WM2025
Beschreibung: Mit Bus nach Stein bei Hechingen, Wanderung über Römischer Gutshof - Bechtoldsweiler - ehem. Burg Rangendingen - Rangendingen - Burg Stauffenberg - Stauffenburger Hof - Schloß Lindich nach Stein,
Schlusseinkehr in Stein,
max. 35 Teilnehmer
Anforderung: T2 Bergwandern, 15 km, 430 Hm auf und ab, 5,5 Std.,
Abkürzung mit 3,5 Std. ist möglich
Anmeldung: bis 09.10.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Peter Fuchs, 0771-89886364
Kosten: Bus 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE62 6949 0000 0000 3722 18 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen.
Treffpunkt: 7:00 Uhr, St. Georgen, Schwarzes Tor,
7:30 Uhr, Villingen, Landratsamt
   Mail an Organisator
So., 18.10.2020 Herbstwanderung
auf wenig bekannten Wegen im Rothauser-Land
WM2026
Beschreibung: Aussichtsreiche Wanderung rund um Ühlingen-Birkendorf in der Heimat des Ehrenbürgers Georg Gänswein
Anforderung: T1 Wandern, 15 km, 450 Hm auf und ab, 5 Std., kleine Rucksackverpflegung, Einkehr unterwegs und Schlusseinkehr
Anmeldung: bis 17.10.2020, beim Organisator
Organisator: Fridolin Bensel, 07723-1633
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 8:30 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
   Mail an Organisator
Mi., 21.10.2020 Ausbildungsabend Bergsport
Hintergründe und Neuigkeiten im Bergsport
A2027
Beschreibung: Themen, Vorträge und Theoretische Ausbildung rund um das Thema Bergsport,
Themenvorschläge an: hochtouren-schwarzwald@gmx.de
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Christian Meder
Kosten:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Sektionsheim, Rietgasse 16/1
Sa., 24.10.2020 Nach der Weinbergwanderung zur Weinprobe
am Kaiserstuhl
WM2027
Beschreibung: witterungsabhängige Weinbergwanderung
Anforderung:
Anmeldung: bis 01.10.2020, beim Organisator
Organisator: Hildegard Kaiser, 07703-1345
Kosten: Bus, Weinprobe
Treffpunkt: 13:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Anmeldung erst möglich ab: 01.09.2020

Mail an Organisator
Fr., 30.10.2020 Angstfrei ans Limit
richtig fallen beim Sportklettern
A2028
Beschreibung: Mehr Spaß und weniger Stress beim Klettern. Mit der Angst vor dem Stürzen umgehen oder sie sogar besiegen. Der Kletterer übt das richtige Fallen, der Sichernde sammelt Erfahrung mit dem Halten von Stürzen. Theoretische und praktische Übungen beim Stürzen und Halten von Stürzen.
Anforderung: Teilnehmer sollte die Grundkenntnisse im Vorstiegsklettern und -sichern beherrschen
Anmeldung: bis 23.10.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Christian Meder, 0175-5854696
Kosten: 10 € für DAV-Mitglieder, 12 € für Nichtmitglieder, 8 € für Schüler/ Studenten, 
zzgl. Halleneintritt, max. 8 Teilnehmer
Treffpunkt: 18:30 bis 22:00 Uhr, in einer Kletterhalle der Region
   Mail an Organisator
Di., 03.11.2020 Bergsteigerecke St. Georgen

Beschreibung: Treffpunkt und Thema nach Absprache in der voran gegangenen Ecke
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt:
Mi., 04.11.2020 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Mi., 04.11.2020 Jahresabschluss der Aktiven Senioren
AS2016
Beschreibung: in der Senioren-Tagesstätte am Benediktinerring
Anforderung:
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: L. Strack, 07721-56157
Kosten:
Treffpunkt:
Mi., 18.11.2020 Ausbildungsabend Bergsport
Hintergründe und Neuigkeiten im Bergsport
A2029
Beschreibung: Themen, Vorträge und Theoretische Ausbildung rund um das Thema Bergsport,
Themenvorschläge an: hochtouren-schwarzwald@gmx.de
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Christian Meder
Kosten:
Treffpunkt: 19:30 Uhr , Villingen, Sektionsheim, Rietgasse 16/1
Fr., 20.11.2020 Jahresabschluss der Sektion in Furtwangen
mit Ehrungen der Jubilare, gemeinsamem Essen und gemütlichem Beisammensein

Beschreibung: Für die Besucher aus Villingen, St. Georgen und Umgebung bietet die Sektion eine Mitfahrgelegenheit im Bus an. Der Bus fährt von Villingen (18:00 Uhr, Bahnhof und 18:10 Uhr, Kalkofenstraße) über Mönchweiler (18:25 Uhr, Café Löwen), Peterzell (18:40 Uhr, Krone), St. Georgen (18:45 Uhr, Schwarzes Tor), Rohrbach (18:55 Uhr, Fuchsfalle) nach Schönenbach.
Die Rückfahrt ist um 23:15 Uhr. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle entgegen.
Anforderung:
Anmeldung: bis 13.11.2020, bei der Geschäftsstelle
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Furtwangen-Schönenbach, Gasthaus Löwen, Alemannenstraße 29
Anmeldung erst möglich ab: 20.10.2020

Di., 01.12.2020 Bergsteigerecke St. Georgen

Beschreibung: Treffpunkt und Thema nach Absprache in der voran gegangenen Ecke
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt:
Sa., 05.12.2020 Bergsteigerecke und Jahresabschluss der Bergsteigergruppe Furtwangen

Beschreibung: Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren,
Abschlussabend mit Ehrungen der fleißigsten Tourenteilnehmer/-innen, 
Tourenstatistik des vergangenen Jahres, Bilder-Rückblick, 
Verteilung der Broschüre des neuen Jahresprogramms 2021
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Kosten:
Treffpunkt: 19:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstrasse 26, Gasthaus Bad
Mo., 07.12.2020 11. X-mas Bouldercup
Tolle neue Boulder und Party mit Lebkuchen und Punsch
K2015
Beschreibung:
Anforderung: Mitglied einer Jugendgruppe der Sektion
Anmeldung: bis 30.11.2020, beim Organisator
Organisator: Raphael Weisser, 0170-8927976
Kosten:
Treffpunkt: St. Georgen, Fritzbox
   Mail an Organisator
Mi., 16.12.2020 Ausbildungsabend Bergsport
Hintergründe und Neuigkeiten im Bergsport
A2030
Beschreibung: Themen, Vorträge und Theoretische Ausbildung rund um das Thema Bergsport,
Themenvorschläge an: hochtouren-schwarzwald@gmx.de
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Christian Meder
Kosten:
Treffpunkt: 19:30 Uhr , Villingen, Sektionsheim, Rietgasse 16/1
Do., 31.12.2020 Silvesterwanderung
Glühwürmchens-Stirnlampenwanderung
WM2028
Beschreibung: von Schonach zum 13. Mal in das Gasthaus Bad nach Furtwangen
Anforderung: T1 Wandern, 3,5 Std., unterwegs mind. zwei Stopps mit Weihnachtsbredli und Glepfmoscht, Stirnlampe
Anmeldung: bis 05.12.2020, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: öffentlicher Nahverkehr, Menü im Gasthaus
Treffpunkt: 14:25 Uhr, Furtwangen, Rößleplatz, SBG-Bus
15:00 Uhr, Schonach, Bürgermeister-Kuner-Straße 11, Abmarsch
   Mail an Organisator
Array ( [tourtype] => 0 [grouptype] => 0 [old] => 0 [pointer] => 0 [mode] => 1 )